Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
de-DEit-IT
Dienstag, 25. Juli 2017
   
minimieren
Kinder erobern das Schloss Kastelbell

Kinder sind fasziniert von Burgen und Rittern und lassen sich gern ins Mittelalter entführen. Die Kinder lernen unser Schloss durch eine Führung kennen und versetzen sich durch verschiedene Aktivitäten in die Lebensweise der Gräfinnen, Grafen und deren Gefolge.
Sie können sich einen Film über das Mittelalter ansehen. Schwerter, Schilder, Schmuck basteln, wie die Ritter essen, auf alle Fälle viel Spaß erleben!

Montag, 24. Juli 2017 von 10:00-15:00 Uhr
auf Schloss Kastelbell

  • Für Kinder von 7-12 Jahren
  • Spesen: 15 €, für das 2. Kind 10€
  • Anmeldung bis 24. Juni 2017 beim Tourismusbüro Kastelbell (Tel. 0473-624193)

In Zusammenarbeit mit: Pfoffagonder Tuifl, Jungschar Tschars;
Unterstützt von: Kuratorium Schloss Kastelbell

minimieren
"Die Grafen Hendl auf Schloss Kastelbell"

"Chastelbell" wird 1238 das erste Mal erwähnt und war im Besitz der Herren von Schlandersberg. 1531 übernahm Sigmund Hendl die Burg. Damit begann ein Abschnitt in der Geschichte der Burg, der bis ins 21. Jh. reicht und das ganze Dorf über Jahrhunderte prägte. Mit dem Tod der Comtesse Elvira von Hendl 1998 ging die Ära der Grafen auf Schloss Kastelbell zu Ende.
 

     
Quellcode Bilder: www.schloss-kastelbell.com


Führung durch das Schloss Kastelbell
am Freitag, 14. Juli 2017, um 18 Uhr

  • Treffpunkt: Schlosshof
  • Teilnahme: kostenlos
  • Anmeldung bis 10. Juli 2017 beim Tourismusverein Kastelbell-Tschars (0473-624193)

Vortrag über die Grafenfamilie Hendl & Film über die Gräfin Elvira
am Freitag, 14. Juli 2017, um 19:30 Uhr

  • im Ratssaal Kastelbell
  • Referent: Dr. Florian Hofer
  • Freiwillige Spende

Unterstützt vom Kuratorium Schloss Kastelbell

Willkommen   |   Mediensuche   |   Veranstaltungen   |   Über uns   |   Bildergalerie   |   Bildungsausschuss
Copyright © 2017 Öffentliche Bibliotheken Kastelbell-Tschars