Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
de-DEit-IT
Mittwoch, 23. August 2017
   
minimieren
Kulturfahrt zum Arte Natura Kunstpfad im Val di Sella am 27.05.2017

Seit 1986 zeigen Künstler aus aller Welt ihre Werke aus Naturmaterialien, die sie an Ort und Stelle hergestellt haben. Die oft archaisch wirkenden Kunstwerke aus Holz, Wolle, Fels, Papier, Draht oder Zement sind darauf angelegt, von der Natur erobert zu werden.

Programm:

  • Start: Samstag, 27. Mai 2017 um 7:00 Uhr
  • Treffpunkt: OG Juval Kastelbell; Fahrt mit dem Bus nach Malga Costa
  • Ca. um 10:15 Uhr Führung durch den Kunstpfad (leichter Fußmarsch)
  • Rückfahrt oder zu Fuß (ca. 1,5 Std.) zum Restaurant
  • 13:00-14:00 Uhr Mittagessen beim Restaurant "Al Legno"
  • Rückkehr gegen 18 Uhr in Kastelbell

Anmeldungen ab sofort
beim Tourismusverein Kastelbell-Tschars (Tel. 0473-624193)

Spesen:
Vereinsmitglieder: gratis; Interessierte: 10 €

Vereinsmitglieder und alle Interessierten sind zu dieser Fahrt recht herzlich eingeladen.

minimieren
"Vom Liebesapfel zum Hexenkraut" - Lesung und Genuss am 19.05.2017

Ingrid Egger und Gabi Mitternöckler laden ein zu einem literarischen Streifzug rund um das Thema Spargel, die gesunde Stange aus der Erde.
Die etwas andere Lesung fordert nicht nur Hirn, sondern auch die Geschmacksnerven. Es erwartet Sie ein Mix aus kulinarischen Spargelgerichten und spritzigen Texten.

Freitag, 19. Mai 2017 um 19:30 Uhr
Treffpunkt: Restaurant Ferdy, Galsaun
3 Gänge-Menü mit Weinbegleitung - 38 €

Anmeldung bis 15. Mai 2017
beim Tourismusverein Kastelbell-Tschars (Tel. 0473-624193)

(In Zusammenarbeit mit den Bibliotheken Kastelbell-Tschars)

minimieren
Wo der Spargel wächst - Führung durch die Kastelbeller Spargelfelder am 19.05.2017

In Kastelbell wird schmackhafter, qualitativ hochwertiger Spargel produziert, der über die Gemeindegrenzen hinaus viele Abnehmer findet.
Martin Pohl vom Köfelgut führt durch seine Spargelfelder und erzählt über Anbau und Verarbeitung des edlen Gemüses.

Freitag, 19. Mai 2017
Start: 17:30 Uhr
Treffpunkt: Obstgenossenschaft Juval - Kastelbell

Die Teilnahme ist kostenlos.

minimieren
Kräuterwanderung und Kochen mit Wildkräutern mit Franz Tapfer

Bestimmen, Sammeln und Kochen von Wildpflanzen

Jetzt im Frühling begegnen wir dem frischen Grün auf Schritt und Tritt. Wie wir diese Kräuterschätze sicher unterscheiden und auch kulinarisch nutzen können, erfahren wir bei einer Wanderung in unserer Umgebung. Mit dem Sammelgut bereiten wir anschließend eine köstliche Mahlzeit zu.

Datum: Samstag, 8. April 2017
Treffpunkt: 9:00 Uhr auf dem Dorfplatz Kastelbell

Mitzubringen: Taschenmesser und Körbchen
Unkostenbeitrag: 15 €

Anmeldung bis Mittwoch 5. April 2017 bei:
Emilia Tappeiner - 335/1685125
Helga Pircher - 388/9369048

minimieren
Buchvorstellung "Die Kraft der Südtiroler Kräuter nutzen"

Die drei Südtiroler Autorinnen haben einen umfassenden und einzigartigen Wissensschatz von 51 lokalen Kräuterfrauen gesammelt und selbst ausprobiert.
Sie stellen an diesem Abend die besten Rezepte zu Gesundheit, Wohlbefinden und Genuss vor.

Zeit: Montag, 3. April 2017, 19:30 Uhr
Ort: Öff. Bibliothek Kastelbell
Referentinnen: Irene Hager und Astrid Schönweger

minimieren
Flechten mit Weiden - Altes Handwerk neu entdecken

Entdecken Sie dieses alte Handwerk neu und flechten Sie sich Ihre Frühlingsdekoration wie Türkranz und Blumenkorb selbst...

Zeit: Samstag, 1. April 2017, 14:00-18:00 Uhr
Ort: Mehrzwecksaal Galsaun
Referentin: Irmgard Gurschler Klotz

Kursbeitrag: 25 €

Anmeldung bis Samstag, 25. März 2017 bei
Emilia Tappeiner - 335/1685125
Helga Pircher - 388/9369048

Willkommen    |    Mediensuche    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Bildergalerie    |    Bildungsausschuss
Copyright © 2017 Öffentliche Bibliotheken Kastelbell-Tschars