Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO
de-DEit-IT

Die öffentlichen Bibliotheken der Gemeinde Laas in Zahlen 2017

In den drei Bibliotheken wurden 2017 insgesamt 29.813 Entlehnungen (2016: 28.984; 2015: 30.065) erzielt. Es wurden 13.736 Besucher/innen gezählt.

2017 nutzten 1035 Personen (2016: 1003) die Bibliothek d.h. jeder Vierte der Gesamtbevölkerung von Laas ist ein Nutzer der Bibliothek. Wobei Kinder erst ab 6 Jahren eine Lesekarte erhalten und gezählt werden.

 

Ausblick 2018:

Die Aufgaben der Bibliotheken verändern sich ständig. Die Bibliothek der Zukunft sollte ein

multimedialer Lernort und ein Ort der sozialen Begegnung, der Integration und der

Kommunikation sein.

Die Bibliothek, der Bestand und die Aktionen müssen deshalb aktuell und interessant sein.

Wir bemühen uns, uns diesen Herausforderungen zu stellen.

Wir werden den WEB Katalog Open ausbauen und die Leser vermehrt anregen den Open-Katalog für Recherche, Verlängerung und Vorbestellung der Medien zu nutzen. Dabei werden sie auch über Aktuelles in der Bibliothek informiert.

Die eigene Bibliothek wird sichtbarer.

Schwerpunktthemen:

Familien und Kinder - Spiele

Ein großes Dankeschön geht an

  • das ehrenamtliche Team. Die Ehrenamtlichen helfen bei der Ausleihe, bei Urlaubsvertretungen, Krankheitsvertretungen, Vertretung bei Fortbildungen, helfen bei Veranstaltungen, Spielenachmittag, Inventur, Grundreinigung und Regalpflege mit ca. 2 Stunden wöchentlich)
  • die Gemeindeverwaltung
  • den Bibliotheksrat