Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO
de-DEit-IT

Schachkurs in Margreid

Die Öffentliche Bibliothek Margreid bietet interessierten Grund- und Mittelschüler einen Schachkurs für Anfänger und Fortgeschrittene an.
Wann: Jeden Montag jeweils von 16.00 - 17.00 Uhr
- vom 18. September - 18. Dezember 2017 (außer an Schulferien)
- vom 15. Jänner – 30. April 2018 (außer an Schulferien)
Wo: Bibliothek Margreid
Kursleiter: Egon Steinegger
Kursgebühr: 40 Euro
Informationen und Anmeldung: bevorzugt eine E- Mail an: ulrikesanin10@gmail.com oder unter Tel. 347/8215474 innerhalb 15. September 2017


Übrigens: Schach fördert…

  • die Schulung des konzentrierten Denkens
  • die Bestätigung der unbewussten mathematischen, speziell geometrischen Fähigkeiten
  • die Steigerung der Urteilskraft
  • die Stärkung des Selbstbewusstseins
  • die psychologischen Kenntnisse durch Einfühlen in das Denken und Handeln des Gegners

 

Kurz vor Beginn der Adventszeit wird der Schweizer Autor Stephan Sigg in Margreid zu Gast sein. Auf Einladung der Öffentlichen Bibliothek liest er am Donnerstag, 30. November 2017 Adventsgeschichten aus seinem Buch „Lucias Lichterkranz“. Es geht dabei um Adventsbräuche aus Skandinavien, bei denen unter anderem auch die Verehrung der heiligen Lucia eine Rolle spielt. Der junge Autor hat sich mit seinen erzählenden Büchern und Sachbüchern für Jugendliche einen Namen gemacht. Dabei spielen häufig religiöse Fragen eine Rolle, die er jugendgerecht aufarbeitet. Seine Texte sollen die Leser und Leserinnen zum Lachen bringen und sie zum Nachdenken anregen. Sigg hat Theologie studiert und in seiner Heimatpfarrei die Ministrantengruppe geleitet. Mit Büchern wie „Nächtelang und meilenweit – Was Freundschaft ausmacht“ oder „Funkenflug – 7x Zündstoff für dein Leben“ hat er große Erfolge erzielt. Zur Adventslesung sind die Grundschüler und alle Interessierten herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung beginnt am 30. November 2017, um 14.00 Uhr, im Karl-Anrather-Haus.