Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
de-DEit-IT
Dienstag, 25. Juli 2017
   
minimieren
Willkommen!

Öffentliche Bibliothek Schluderns
Pfarrer-Pali-Str. 5
39020  Schluderns

Tel. 0473 - 614124
bibliothek@gemeinde.schluderns.bz.it

Öffnungszeiten:

Di 09:00-11:00 Uhr
Mi 17:00-19:00 Uhr
Do 14.30-16:30 Uhr
Fr 18:00-20.00 Uhr
 
Benutzerordnung
Jahresberichte
minimieren
Die Straßenbibliothek

Bücher geben,
nehmen, lesen!

Die Straßenbibliothek befindet sich auf dem Rathausplatz und ist rund um die Uhr geöffnet.

minimieren
Wi Free

Wenn Sie sich mit Ihrem Laptop oder Ihrem Smartphone in Reichweite des WiFree-Signals aufhalten, wird das Netz auf dem Gerät angezeigt. Mit einem Klick auf die Netz-Bezeichnung öffnet Ihr Browser die Registrierungsseite. Hier können Sie sich bei WiFree anmelden. Die Zugangsdaten werden Ihnen per SMS-Nachricht aufs Mobiltelefon geschickt.

minimieren

minimieren
Sommerfeierabend

Am Freitag, 28. Juli 2017

verbringen wir einen wunderschönen Sommerabend gemeinsam mit der
Gruppe "Einklang & friends" im Innenhof des Kulturhauses.

Beginn: 20 Uhr - Eintritt frei

minimieren
Buchvorstellung "Die Palabirne"

am 08. September 2017

im Dorflodn

Manfred Ziernheld aus Burgeis stellt sein Buch vor. Gemeinsam mit Lukas Tschenett  (Tälerhof) werden dazu passende“ Kosterlan“ angeboten. Für die kleinen Köche und Köchinnen gibt es eine Kinderküche, wo sie ihre Kosterlan selbst zubereiten können.

minimieren
Gesundheitsvortrag "Die Schilddrüse"

am 19. Oktober um 20.00 Uhr

im Raiffeisensaal des Kulturhauses in Schluderns

 

Referent: Homöopath und Schulmediziner Dr. Angerer Alexander

minimieren
Sommerleseaktion für Grundschüler/innen

Gemeinsam mit den Bibliotheken des Vinschgaus wird erneut der „Sommerlesepreis“ angeboten. Wir haben viele Bücher angekauft, damit das Lesen richtig Spaß macht.

Beginn: Schulschluss - Ende: 1. Oktober 2017

Was ist zu tun?

  • Buch ausleihen und lesen
  • Quizfragen beantworten
  • gewinnen!

Im Oktober findet dann das traditionelle Lesefestl mit tollen Überraschungen und Preisen statt.

minimieren
Sommerleseaktion für Jugendliche

Für die 11 – 16 Jährigen haben wir die Bücher der landesweiten Sommerleseaktion „lesamol2" angekauft. Die jungen Leser/innen können die Bücher digital bewerten und nehmen so auch an einer Verlosung mit schönen Preisen teil.

minimieren
6. Internationaler Franz-Tumler-Literaturpreis

am 14. und 15.09.2017
in Laas

 

Folgende 5 Finalisten und deren Debütromane stehen zur Auswahl:

  • DABIĆ Mascha: Reibungsverluste. Wien: Edition Atelier 2017. Nominiert von Daniela Strigl
  • WEBER Julia: Immer ist alles schön. Zürich: Limmat 2017. Nominiert von Manfred Papst  
  • KÁLNAY Juliana: Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens. Berlin: Klaus Wagenbach Verlag 2017. Nominiert von Kurt Lanthaler
  • LOHSE Stephan: Ein fauler Gott. Frankfurt a. M.: Suhrkamp/Insel 2017. Nominiert von Elke Heinemann
  • ZARNEGIN Kathy: Chaya. Frankfurt a.M.: Weissbooks 2017. Nominiert von Gerhard Ruiss

Die Leserinnen und Leser haben die Möglichkeit, die 5 Romane in den Bibliotheken des Vinschgaus auszuleihen und ihren Favoriten zu wählen. Auch das Saalpublikum bei den Lesungen am 15.09.2017 hat die Möglichkeit abzustimmen.

minimieren
Die Bibliothek in der Woolschell

Laufende Informationen über die Tätigkeiten in der Bibliothek finden Sie in der

Schludernser Dorfzeitung "Die Woolschell"

 

 

minimieren
Lokale Schriften!

Die Bibliothek ist immer auf der Suche nach lokalem Schrifttum (Festschriften, private Schriften, Biographien, Aufzeichnungen usw.). Vereine und Organisationen sind gebeten, drei Pflichtexemplare dieser Publikationen  in der Bibliothek abzugeben. Zwei  Exemplare werden an die Landesbibliothek Tessmann weitergeleitet, das andere wird in der Bibliothek katalogisiert und aufbewahrt. Danke!

Willkommen    |    Mediensuche    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Mein Konto

Ein Baustein der "Bibliothek Südtirol" umgesetzt von:

Amt für Bibliotheken und Lesen der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol, Bibliotheksverband Südtirol und Südtiroler Gemeindenverband.

Copyright © 2017 Bibliothek Schluderns