Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO
de-DEit-IT

Öffentliche Bibliothek St. Lorenzen
Franz Hellwegerplatz 2
39030 St. Lorenzen

Tel. 0474 470570
bibliothek@stlorenzen.eu

Öffnungszeiten:
Di vom 1. Sept. bis 30. Juni:
14.30 - 17.00 Uhr
vom 1. Juli bis 31. August:
16.30 - 19.00 Uhr
Do 08.30 - 11.00 Uhr
Fr 18.00 - 19.30 Uhr
Sa 09.00 - 11.30 Uhr
So 09.00 - 11.00 Uhr

 

Leihstelle Onach
Grundschule

Öffnungszeiten:
Sonntags nach dem Gottesdienst

Neu eingekauft:

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Hier gibt es Informationen über unsere Angebote und Veranstaltungen.

Außerdem seht ihr mit dem Online-Katalog alle Medien unserer beiden Bibliotheken (St. Lorenzen und Onach). Es reicht, den Suchbegriff (Titel, Autor oder Thema) in das Suchfenster einzugeben und auf die Lupe zu klicken.

Wenn ihr Medien vormerken oder Ausgeliehenes verlängern wollt, müsst ihr euch mit der persönlichen Lesenummer und dem eigenen Kennwort anmelden; beides erhaltet ihr direkt in unserer Bibliothek.

Viel Spaß beim Stöbern!
Euer Biblio-Team

 

 

Aktuelles

Neue Thementische:
- Herbst (Parterre)
- Rund um historische Persönlichkeiten (1. Stock)
- Südtirol schreibt (im 1. Stock)

 

 

 

 

 

"Bücher in Bewegung" - ein Bücherregal zum Stöbern, Lesen, Mitnehmen und Zurücklassen  

Am Bahnhof St. Lorenzen wurde ein öffentliches, rund um die Uhr zugängliches Bücherregal aufgestellt. Die dort aufliegenden Medien stammen zum überwiegenden Teil aus den alten Buchbeständen der Bibliothek oder von Buchspendern. Bahnreisende, aber auch alle anderen können Bücher entnehmen, behalten oder später wieder zurückbringen; man kann auch ein eigenes, lesenswertes Buch ins Regal stellen. Da sich an dieser Initiative zahlreiche weitere Pustertaler Bibliotheken beteiligen, können die entnommenen Werke auch in einen anderen öffentlichen Bücherschrank gestellt werden. So geraten Bücher "in Bewegung" und bewegen.

 

 

 

An alle Krimi-Liebhaber:

Wir haben im 1. Stock eine Krimi- und Thrillerecke eingerichtet.

 

Ein Baustein der "Bibliothek Südtirol" umgesetzt von:
Amt für Bibliotheken und Lesen der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol, Bibliotheksverband Südtirol und Südtiroler Gemeindenverband.