Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

Spieleverleih am Freitag


Für nur 1€ kann ein Spiel einen ganzen Monat ausgeliehen werden
Über 200 Spiele stehen zur Auswahl!

Hier geht's zum Flyer mit allen Terminen 2018!
 


 

Workshop

Die große Chance für unsere Kinder
Durch Literacy zum Lebensglück

mit Tom Weninger
(Literacy-Coach, Buchhändler, Kufstein)
 
Wir alle wünschen unseren Kindern eine glückliche und erfolgreiche Zukunft, einen erüllenden Beruf und intakte Beziehungen. Doch wie stark dieses Lebensglück heutzutage von guten Sprach-, Sprech-, Lese-, Schreib-, Medien- und Kommunikations-Kenntnissen abhängt, ist nur wenigen Eltern und PädagogInnen bewusst.

Der Referent vermittelt in seinem kurzweiligen Praxis-Workshop erprobte Tipps für Elternhaus, Kindergarten und Schule, die uns zeigen, wie wir Kinder auf ihrem Weg ins Leben sinnvoll unterstützen können!


Mittwoch, 14. November 2018, 20:00 Uhr

Bibliothek St. Johann


Veranstalter: Arbeitsgruppe Familienbildung im Ahrntal "Familienzeit", Gesamtkoordination BIWEP


 

Autorinnenlesung
mit Bärbel Oftring

Donnerstag, 18. Oktober
in der Bibliothek St. Johann


Die Autorin arbeitet mit Beamer, Naturmaterialien und Buch, d.h. sie zeigt Bilder aus ihren Büchern, liest und erzählt dazu, bringt Naturobjekte mit. Diese können die Kinder, ebenso wie alle Bücher, nach der Lesung anfassen und anschauen.

8:30 Uhr   3. und 4. Klassen der GS Steinhaus und St. Jakob, 3. Klasse GS St. Johann
9:50 Uhr   Grundschüler aus Prettau und St. Peter
11:20 Uhr 3. und 4. Klassen der GS Luttach, 4. Klassen GS St. Johann


 

Bist du zwischen 11 und 16 Jahren?

Dann kannst du bei "lesamol" mitmachen und

tolle Preise gewinnen!
 

Du liest eines oder mehrere der zur Auswahl stehenden Bücher und gibst auf www.lesamol.com deine Bewertung ab. Mit dieser Bewertung nimmst du an der Verlosung von tollen Sachpreisen (z.B. Kopfhörer, Powerbanks, Mediengutscheine, ...) teil.

Als Kreativpreis wartet ein iPad mini auf dich.
Den Kreativpreis gewinnen kannst du, wenn du ein neues Buchcover zu einem der lesamol-Bücher entwirfst und hochlädst. Das originellste und kreativste Buchcover wird von einer Fachjury ausgewählt.

Die 30 zur Auswahl stehenden Bücher können in der Bibliothek St. Johann ausgeliehen werden.
Die Aktion läuft bis zum 31. Oktober 2018.
 


 

Der KVW Seniorenclub St. Johann
organisiert einen Vortrag zum Thema

Geistig und körperlich fit bis ins hohe Alter

Referentin:  Dr. Barbara Kofler (Apothekerin in St. Georgen)

Wann:  Donnerstag, 10. Mai - 19:00 Uhr

Wo: Bibliothek St. Johann

Der KVW St. Johann freut sich auf Euer Kommen.
Freiwillige Spende


 

Mussolinis Abessinienkrieg im Familienalbum
Vortrag von Markus Wurzer

     
 

Rückmeldungen der Schüler (2D)
Einige Auszüge:

Überrascht hat mich ...

  • dass Europa ganz Afrika unter sich aufgeteilt hatte.
  • dass Angehörige von Leuten, die im Krieg waren, noch Gegenstände oder Tagebücher haben.
  • dass so viele Südtiroler dort mitgekämpften.
  • dass sich Menschen freiwillig für den Kriegseintritt in Afrika gemeldet haben.
  • das Bild, auf dem ein Afrikaner den Schuh eines Europäers geküsst hat.

In Erinnerung bleiben wird mir ...

  • die Fotos des Krieges
  • dass Schwarze einem Südtiroler den Fuß küssen mussten und das wirkt diskriminieren

Der Referent war ...

  • war gut informiert, hieß Markus Wurzer und kommt aus Osttirol. Er hat uns alles gut und verständlich erklärt und der Vortrag war interessant für mich.
  • war laut und deutlich genug. Es scheint, als ob er viel über dieses Thema wüsste.

Insgesamt war ...

  • der Vortrag sehr cool, interessant. Top
     

  


 


 

Getränkedosen-Laschen-Sammelaktion

Rosemary Nyirumbe gehört laut Time Magazine zu den 100 einflussreichsten Menschen weltweit.
Durch ihr Projekt "Sewing Hope - Hoffnung nähen" gibt sie vom Krieg traumatisierten Mädchen in Uganda neue Hoffnung. Sie bietet ihnen eine Unterkunft und lehrt sie, aus Laschen von Getränkedosen kunstvolle Taschen zu nähen. Der Erlös der Taschen kommt wiederum den Mädchen zu Gute.

Der Südtiroler Landesbeirat für Chancengleichheit für Frauen unterstützt die Arbeit von Rosemary Nyirumbe und ruft zu einer landesweiten Laschen-Sammelaktion auf.

Die Aktion läuft bis zum 30. April 2018.
Eine Sammelbox steht in der Bibliothek St. Johann/Ahrntal


Gesammelt werden ausschließlich die Laschen von Getränkedosen.
Nicht gesammelt werden z.B. Laschen von Konservendosen, Thunfischdosen oder Tiernahrung.

Hier geht's zum Infoflyer


 

Bilderbuchbabys
mit Ingeborg Ullrich-Zingerle

Gemeinsam hören wir Reime und Gedichte, probieren alte und neue Fingerspiele aus, singen lustige Lieder und schauen uns Bilderbücher an.

Für Eltern, Großeltern, Paten mit Kindern von 1 bis 3 Jahren

Termine: 17.09.2018, 15.10.2018, 19.11.2018, 10.12.2018;
jeweils von 9:15 - 10:15 Uhr

Hier geht es zum aktuellen Flyer!



 

Vortrag
"Glückliche und selbstbewusste Kinder"
mit Julia Marcher Pentzek

(IPE Kinder- und Jugendcoach, Gewaltpräventionstrainerin, Ahrntal)

Als Eltern haben wir die wunderbare Möglichkeit unser Kind so zu stärken und zu lenken, dass es an sich glaubt und um seinen Wert weiß. Die Referentin zeigt Wege auf, wie Eltern ihren Kindern helfen können die eigenen Ressourcen und Stärken zu nutzen.


Freitag, 12. Oktober 2018, 20:00 Uhr

Bibliothek St. Johann


Veranstalter: Arbeitsgruppe Familienbildung im Ahrntal "Familienzeit", Gesamtkoordination BIWEP

 


 

Der Katholische Familienverband von St. Johann organisiert

Meine Hände - ein Wunderwerk
Nimm dein Wohlbefinden selbst in die Hand

Seit Jahrtausenden weiß man um die Entspannungs- und Harmonisierungskraft der Hände. Nach der alten Kuns des Jin Shin Jyutsu kann die Kraft unserer Finger tagtäglich unsere Selbstheilungskräfte in Schwung bringen und stärken. Wir lernen auf einfache und kraftvolle Art, zu unserem Wohlbefinden beizutragen, Anspannungen und Müdigkeit zu lösen. Wir haben's in der Hand ...


am 09.06.2018 von 14:00-16:00 Uhr

in der Öff. Bibliothek St. Johann


Referentin: Elisabeth Reich, Bozen
Teilnahmegebühr: 10 €
Anmeldung und Infos innerhalb 02.06.2018 beim KFS


 


Im Rahmen der Familienwoche 2018:

Wir basteln lustige Tiere aus Pappmaschee
 


am Freitag, den 18. Mai
von 15:00 - 17:00 Uhr
in der Bibliothek St. Johann

Anmeldung bis 17.05.2018 in der Bibliothek

 


 

 


Aha-Erlebnisse machen glücklich
Einführung in den Kosmos der Maria Montessori

Im Vortrag werden die Grundlagen der Montessoripädagogik vorgestellt. Wir erfahren viel Interessantes aus dem Leben von Maria Montessori. Sinnesmaterialien werden vorgestellt undkönnen ausprobiert werden.
Im aufbauenden Eltern-Kind-Gruppentreffen sind alle eingeladen Montessorimaterialien auszuprobieren und selber anzufertigen. Die hergestellten Materialien können dann mit nach Hause
genommen werden.

 

Zeit Vortrag             Freitag, 06.04.2018, 19:30 Uhr
Zeit Gruppe             Samstag, 07.04.2018, 9:30 - 11:30 Uhr
Ort                         Bibliothek St. Johann

Referentin               Ingeborg Ullrich Zingerle  (Montessoripädagogin aus Olang)
 


 

 

"Zu Gast bei den Hutterern"
Vortrag von Eduard Tasser

für die 2A, 2D und die
2C der Mittelschule St. Johann

am 12.03.2018 und 26.03.2018
in der Bibliothek St. Johann


 

Familienstammtisch
Ideenaustausch für die Familien von morgen!

Familienfreundliche Gemeinden bieten allen Bürgern mehr Lebensqualität und bleiben auch in Zukunft attraktiv. An diesem Abend überlegen wir gemeinsam, was in der Gemeinde verbessert werden kann, um ein familienfreundliches Umfeld zu erhalten. Oft sind es nur kleine Veränderungen, die große Wirkung haben, und der offene Austausch von Ideen ist der erste Schritt auf dem Weg zur Umsetzung.

 

Zeit             Donnerstag, 30.01.2018, 19:30 Uhr
Ort              Bibliothek St. Johann

Referentin    Irmgard Pörnbacher
                               (Koordinatorin Bündnis für Familie, Family Councelor aus Bruneck)