Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
de-DEit-IT
Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow
Verfasser: Rowell, Rainbow
Verfasserangabe: Rainbow Rowell ; aus dem Englischen von Brigitte Jakobeit
Jahr: 2017
Mediengruppe: B_Bell.Jug/L_ragazzi
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Öff. Bibl. Aldein Standorte: Rowe Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Teenager-College-Geschichte mit magischem Aufputz. (ab 14) (JE)Simon Snow ist noch keine 16 Jahre, da gilt er schon als der mächtigste Magier und zukünftige Retter der magischen Welt. Das liegt weniger an seinem besonderen Geschick, sondern eher daran, dass er bis obenhin abgefüllt ist mit magischer Energie, die zum Leidwesen aller dazu neigt, sich explosionsartig zu entladen. Trotzdem besitzt Magie für andere Magier eine ungeheure Anziehungskraft. Doch dann beginnt sich auch ein geheimnisvoller und bedrohlicher Schatten für ihn zu interessieren und lässt ihn immer wieder in gefährliche Situationen geraten. Glücklicherweise hat Simon Penelope an seiner Seite, die wie ein guter Kumpel mit ihm durch dick und dünn geht - Hermine Granger lässt grüßen! Mit Dauerfreundin Agatha ist er dagegen mehr gewohnheitsmäßig zusammen.Und dann ist da noch Baz, mit vollem Namen Tyrannus Basilton Grimm-Pitch, sein Zimmergenosse. Simon ist sich sicher, dass Baz ein Vampir ist. Solche werden an der Schule nicht geduldet, also wird diese Tatsache einfach geleugnet. Mit ihm verbindet Simon anfangs eine herzliche Abneigung, ist er sich doch sicher, dass er ihm eines Nachts zum Opfer fallen wird.Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht der einzelnen Protagonisten erzählt. Lange Zeit ist man nicht live bei den Geschehnissen dabei, sondern bekommt sie von den jeweiligen Figuren verknappt geschildert, weshalb sich die Spannung in sehr bescheidenen Grenzen hält. Kurz interessant wird es, als Baz eingesteht, schwul und in Simon verliebt zu sein. Simon weiß noch nicht so recht, wie er sexuell orientiert ist, aber er lässt sich erst einmal mit Baz ein. Sittenwächter brauchen keine Angst zu haben - bei den beiden mittlerweile 18-jährigen Jungen bleibt es beim wilden Geknutsche.Zum ersten Mal tauchen Simon und Baz in Rowells Roman "Fangirl" auf, sie haben die Autorin nicht mehr losgelassen. Fans von "Fangirl" wird dieses Buch wahrscheinlich gefallen, Fans von Harry Potter werden aber möglicherweise enttäuscht sein. (bn.bibliotheksnachrichten/Anita Ruckerbauer/www.biblio.at)
Rezensionen
Details
Verlag: dtv
Systematik: 72 Fantasy
ISBN: 978-3-423-64032-9
Beschreibung: 507 Seiten
Sprache: deutsch
Originaltitel: Carry on - the rise and fall of Simon Snow