Cover von Glutenfrei kochen und backen opens in new tab

Glutenfrei kochen und backen

genussvoll essen ohne Weizen, Dinkel & Co.
Autore/Autrice: Search for this author Schäfer, Christiane; Strehle, Sandra
Statement of Responsibility: Texte und Rezepte: Christiane Schäfer ; Sandra Strehle. Fotos: Jörn Rynio
Anno: 2020
Tipo media: B.Sach.Erw/L.sagg.ad
disponibile

Copie

BibliotecaCollocazioneStato del prestitoPrenotazioniData di restituzioneposizione 2
Biblioteca: Bibl. Altrei Collocazione: Me 3.3.2 Stato del prestito: disponibile Prenotazioni: 0 Data di restituzione: posizione 2:

Contenuto

Diagnose "Zöliakie" - ein Ratgeber mit vielen alternativen Kochrezepten aus der Praxis für die Praxis. (VL)Wie kann man seinen Tag ohne oder mit wenig Gluten planen? Die Autorinnen nehmen gleich zu Beginn die Sorge, dass man nicht satt wird bzw. dass man auf viel verzichten muss, was einem bisher Lebensfreude bedeutet hat. Die Diagnose "Zöliakie" ist kein Grund zum Verzweifeln. Nach einer fundierten und leicht verständlichen Einleitung in den Problemkreis "Gluten" bzw. "Glutenfreiheit" geht es sofort in die Praxis hinein. Denn auf der Zutatenliste der verschiedenen Produkte aus der Nahrungsmittelindustrie müssen seit 2014 ausnahmslos glutenhaltige Getreidesorten angegeben werden. Da aber auch Stärke aus glutenhaltigen Grundzutaten hergestellt werden kann, muss man bei gekauften Produkten schon sehr sattelfest beim Lesen der Inhaltsstoffe sein. Ein weiteres Kapitel dreht sich um "glutenfreies Backen". Bestimmte Grundregeln sind dabei zu beachten, der Rest ist "Ausprobieren" und "Erfahrung", wobei natürlich unbedingt dem ABC der glutenfreien Mehlalternativen Beachtung geschenkt werden muss. Daran anschließend gibt es eine Fülle von schmackhaften Rezepten - unterteilt in: Frühstück, Zwischenmahlzeiten, Salate, Suppen, vegetarische Hauptgerichte, Fisch und Fleisch, Desserts, Brote , Kuchen und Torten.Ein Sachregister, Literaturtipps und ein Rezeptregister erleichtern den Umgang mit diesem praxisorientierten Buch, das mit zahlreichen - teils ganzseitigen - bunten Bildern von Jörn Rynio Lesefreude verbreitet. Die einzelnen Rezepte sind in praktische Arbeitsschritte eingeteilt und enthalten jeweils eine Zutatenliste mit Zeit- und Nährwertangaben. (bn.bibliotheksnachrichten/Susanna Schrampf/www.biblio.at)

Reviews

Dettagli

Search for this author
Editore: München, Gräfe und Unzer
opens in new tab
Sistematica: Search for this systematic Me 3.3.2
Genere: Search for this subject type Körper & Geist
ISBN: 978-3-8338-4674-8
Descrizione: 192 Seiten : Illustrationen
Search for this character
Lingua: deutsch