Cover von Der Geschmack von Freiheit opens in new tab

Der Geschmack von Freiheit

Roman
Autore/Autrice: Search for this author Marschall, Anja
Statement of Responsibility: Anja Marschall
Anno: August 2022
Tipo media: B.Bell.Erw/L.narr.ad
disponibile

Copie

BibliotecaCollocazioneStato del prestitoPrenotazioniData di restituzione
Biblioteca: 01 Bibl. La Ila Collocazione: Mars Stato del prestito: disponibile Prenotazioni: 0 Data di restituzione:

Contenuto

Der Duft von frisch gemahlenem Kaffee und der Traum von Freiheit.
 
Drei starke Frauen in bewegten Zeiten: Band 2 der großen Familiensaga rund um den Aufstieg einer Hamburger Kaffeedynastie vor dem Hintergrund der deutschen Geschichte zwischen 1889 und 1989.
 
Hamburg 1929: Anders als ihre Mutter Maria hat Cläre Behmer zunächst kein großes Interesse am Kaffeekontor der Familie. Sie will lieber studieren und ihren eigenen Weg gehen, was ihrem Verlobten missfällt, hofft er doch, durch die Heirat mit Cläre »Behmer & Söhne« übernehmen zu können. Doch Cläres Leben ändert sich schlagartig, als sie den freiheitsliebenden Journalisten Fritz Waltershausen kennen und lieben lernt, während die neuen nationalsozialistischen Machthaber das Überleben des Kaffeekontors gefährden. Endlich erwacht in Cläre die Kämpfernatur ihrer Mutter, und sie setzt alles daran, ihr Erbe und ihre Liebe zu retten.

Reviews

Dettagli

Search for this author
Editore: Piper
opens in new tab
Search for this systematic
Genere: Search for this subject type Familie
ISBN: 978-3-492-31722-1
Descrizione: 460 Seiten
Search for this character
Lingua: deutsch