X
  GO
de-DEit-IT
5 von 93
Ist das Gott oder kann das weg?
warum Ostern ein merk-würdiges Fest ist
Verfasser: Friedrichs, Jakob
Verfasserangabe: Jakob Friedrichs
Mediengruppe: B_Sach.Erw/L_sagg.ad
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
Standort 2Standort 3SignaturStatusFristVorbestellungen
Standort 2: 4. Stock Standort 3: Sachmedien / Religion Signatur: Re 3 Status: Bestellt Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Seit über 2.000 Jahren feiern Menschen überall auf der Welt Ostern. Sie tun es Jahr für Jahr, um sich an etwas zu erinnern. Nämlich daran, dass sie an einen Gott glauben, der sich völlig anders verhält, als man es von einem Gott erwarten würde. Herrlich und stattlich können alle Götter - der christliche lässt sich an ein Kreuz nageln ...
 
Das Christentum ist die merkwürdigste Religion, die es gibt. Und die hoffnungsvollste! Dieses Osterbuch ist wie gemacht für Zweifler oder vom Glauben Enttäuschte - die aber die mit Ostern verbundene Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben haben.
Rezensionen
Details
Verfasser: Friedrichs, Jakob
Verfasserangabe: Jakob Friedrichs
Jahr: 2020
Verlag: GerthMedien
Systematik: Re 3
Interessenkreis: Ostern
ISBN: 978-3-95734-652-0
Beschreibung: 93 Seiten
Sprache: deutsch
Mediengruppe: B_Sach.Erw/L_sagg.ad

Neugierig, was wir in den letzten vier Wochen neu angekauft haben?

Buchbestseller (Romane)
Buchbestseller (Sachbücher)

Für Kinder
Bilderbücher
Bücher für Kinder von 6 - 8 Jahren
Bücher für Kinder von 9 - 11 Jahren
Sachbücher
Hörbücher
Filme

Für Jugendliche
Romane

Für Erwachsene
Romane
Sachbücher 
Filme