X
  GO

 


 

Bücherei am Dom

Wir sind für Sie da!

 

Die Bücherei am Dom ist seit Montag, den 11. Mai, wieder geöffnet und es ist möglich, Bücher vor Ort auszuleihen und zurückzugeben.

Der Zutritt erfolgt gestaffelt und selbstverständlich nur mit Mund- und Nasenschutz, nach vorhergehender Handdesinfektion.

Außerdem bitten wir, den vorgegebenen Sicherheitsabstand  einzuhalten.

Kinder bis 12 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen in die Bibliothek.

Eine Rückgabebox garantiert eine schnelle und unkomplizierte Rückgabe.

Alle Medien bleiben 3 Tage in Quarantäne, werden dann gereinigt und zur Ausleihe wieder freigegeben.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, vorab Medien per Mail zu bestellen und diese dann an der Ausleihtheke abzuholen.

 

Das Bibliotheksteam freut sich auf Ihren Besuch!

 

 

 


 

 

 

Unsere etwas andere Art der Ausleihe

 

Um unsere Leser/innen auch während des Corona-bedingten Lockdowns im März und April 2020 mit Lesestoff zu versorgen, hatten wir ihnen  diese Alternativ-Ausleihe angeboten:

nachdem die Leserin/der Leser sich in unserem Webkatalog Medien ausgesucht hatte, konnte sie/er diese bequem per Mail oder telefonisch bestellen und an zwei Tagen in der Woche über den Korb-Service (siehe Foto) abholen; die Rückgabe erfolgte auf demselben Weg. Die zurückgebrachten Medien wurden natürlich vorschriftsmäßig einige Tage in Quarantäne gestellt, anschließend sorgfältig gereinigt uund erst dann wieder zur Ausleihe freigegeben.

Dieses Angebot wurde von unseren Lesern/innen sehr gerne angenommen.

 

 

 


 

 

Hallo Qualität!

 

Unsere Bibliothek hat sich im Sommer 2020 zum fünften Mal dem Qualitätssicherungsverfahren gestellt und dasselbe auch bestanden.

Das Qualitätszertifikat wurde uns am 12. Oktober 2020 in der Eurac von Bildungslandesrat Philipp Achammer überreicht.

Bereits 2008, 2011, 2014 und 2017 hatten wir das Qualitätszertifikat erhalten. Alle drei Jahre werden von Auditoren verschiedene Standarts überprüft und evaluiert.

v. l. n. r.: Andrea Unterholzner (Auditorin), Veronika Reich (Bibliotheksmitarbeiterin), Agnes Pernstich (Bibliotheksleiterin),

Sylvia Hofer (Vorsitzende Bibliotheksrat), Karin Volgger (Auditorin)