Cover von Das Glück schmeckt nach Zitroneneis wird in neuem Tab geöffnet

Das Glück schmeckt nach Zitroneneis

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Clements, Abby
Verfasserangabe: Abby Clements ; aus dem Englischen von Sabine Schilasky
Jahr: April 2017
Mediengruppe: B.Bell.Erw/L.narr.ad
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bibl. Burgstall Standorte: Clem Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der gebürtige Italiener und die Engländerin Anna wagen das Abenteuer und ziehen vom nasskalten Brighton ins sonnenverwöhnte Sorrent. Hier wollen sie eine Gelateria eröffnen und ganz Italien mit ihren Eiskreationen verzaubern. Eigentlich eine brillante Idee, wäre da nicht Matteos verrückte, laute Verwandtschaft. Insbesondere Mamma Elisa hat ihre eigenen Vorstellungen, wie italienische Eiscreme zu schmecken hat. Eines steht fest, das wird ein turbulenter Sommer ¿
¿Süß, leicht und romantisch.¿
Closer

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 73 Liebe
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Liebe
ISBN: 978-3-9564967-8-3
Beschreibung: 315 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: deutsch