Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
de-DEit-IT
Ich beobachte dich
Roman
Verfasser: Stevens, Chevy
Verfasserangabe: Chevy Stevens ; aus dem Amerikanischen von Maria Poets
Jahr: 2018
Mediengruppe: B_Bell.Erw/L_narr.ad
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
 Vorbestellen Zweigstelle: Bibl. Deutschnofen Standorte: Stev Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 14.09.2018
Rezensionen
Details
Verlag: Frankfurt am Main, FISCHER Scherz
ISBN: 978-3-651-02552-3
Beschreibung: [1. Auflage], 475 Seiten
Sprache: deutsch
Fußnote: Du hast ihn geliebt. Du hast ihm vertraut. Deshalb weißt du, wie gefährlich er ist. Aber deine Tochter glaubt dir nicht. Denn er ist ihr Vater. »Chevy Stevens schlägt einen völlig in Bann.« Karin Slaughter »Ihre Geschichten sind packend und unvergesslich.« Gillian Flynn Tief und kalt ist der Ozean an der kanadischen Westküste, weit und rau das Land. Hier lebt Lindsey mit ihrer 17-jährigen Tochter Sophie. Vor elf Jahren ist sie in letzter Minute ihrem gewalttätigen Ehemann Andrew entkommen. Er musste ins Gefängnis. Lindsey hat alle Spuren verwischt und für sich und Sophie ein neues Leben aufgebaut. Doch nun kommt Andrew frei.