Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
de-DEit-IT

Was: Vortrag zum Tag der Bibliotheken
Mit Kinder zu Hause lernen..ohne Stress und ohne Streit
Referentin: Katharina Swoboda, akademische Heilpädagogin

Wann: Dienstag, 22.10.2019 um 20.00 Uhr
Wo: Bibliothek von Deutschnofen

 

Was: Theater für Kinder: Pettersson zeltet
Termin: Sonntag, 27.10.2019 um 16.00 Uhr im Pfarrheim von Deutschnofen

Der liebenswerte, kautzige Eigenbrötler und Erfinder Pettersson und der kleine, freche Kater Findus leben in einem Häuschen, mitten in der Natur. Sie wollen einen Ausflug machen, die Flitzbogenwurfangel ausprobieren. Doch das Hühnervolk will mit und der Hahn hat nichts zu sagen. So kommt alles anders, wie geplant.

Eine spannende Geschichte voller Witz und Poesie für mutige Kinder. Gespielt wird in einem alten Schrank, der voller Geheimnisse steckt, mit Handpuppen, Tischmarionetten und Silhouetten.

  1. Kinder ab 4 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten. Es spielt: Jörg Brettschneider, Dresdner Figurentheater

Buchvorstellung mit Autorin Kathrin Eisath
am Donnerstag, 22.03.2018 um 20.00 Uhr in der Bibliothek von Deutschnofen
Die Eggentaler Straße: Eine straßenbauliche Pionierleistung

 

Buchvorstellung mit Kräuterpädagogin und Autorin Sigrid Thaler Rizzolli
am Donnerstag, 05.04.2018 um 20.00 Uhr in der Bibliothek von Deutschnofen
Die Zirbe: Heilkraft der Natur – Gesundes Wohnen – 99 Rezepte für Wohlbefinden, Schönheit & Küche

 

„Back dich glücklich“ mit Wally Tschurtschenthaler

Die leidenschaftliche Kuchenbäckerin und erfolgreiche Kaffeehausbesitzerin Wally verrät ihre süßen Backgeheimnisse. Neu interpretierte Klassiker wie Buchweizen-, Karotten- oder Sachertorte bis hin zu ganz eigenen Kreationen wie Maulwurftorte, Schoko-Chili- oder Marille-Vanille-Kuchen - die einfachen und schnell zubereiteten Rezepte versprechen Glücksgefühle sowohl beim Backen als auch beim Genießen.

Am 06.04.2017 um 19.30 Uhr in der Bibliothek

Vortrag:

Gärtnern auf Hüfthöhe; Hochbeet, Hügelbeet; Gärtnern im Topf und in der Kiste! Es ist überall möglich gesundes Gemüse und Obst anzubauen.

Referent: Alexander Huber

Termin und Ort: Mittwoch, 10. Mai 2017 um 19.30 Uhr in der Bibliothek von Deutschnofen

Vortrag: Dr. Josel Frötscher, Chefarzt in Pension

Donnerstag, 30.03.2017 um 20.00 Uhr in der Bibliothek

Bilderbuchtheater für die Kinder des Kindergartens
"Das Schaf Charlotte" am Mittwoch Vormittag, 25.01.2017

 

                      

50 Jahre Lebenshilfe Südtirol. Fotoausstellung und Filmabend

Einladung zum Filmabend im kleinen Saal (Mehrzweckraum) im Pfarrheim von Deutschnofen am 24. Februar 2017 um 19 Uhr.

Gezeigt wird der Film "Vielen Dank für Nichts", 98 Min., Komödie, CH/DE 2014.
Regie Stefan Hillebrand, Oliver Paulus.
Mit: Anna Unterberger, Joel Basmann, Eva Kuen, Georg Kaser u.v.a.

Anschließend sind alle zu einem kleinen Umtrunk und zur Besichtigung der Fotoausstellung in der Bibliothek herzlich eingeladen.

Fotoausstellung in der Bibliothek
vom 17. Februar 2017 bis 10. März 2017

Bibliothek, KVW und Bildungsausschuss laden ein zum Familienfest am Samstag, 13.05.2017 von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr auf dem  Festplatz von Deutschnofen mit dem VKE Spielebus.

Bei schlechtem Wetter enfällt die Veranstaltung!

Wie wirkt sich die uns umgebende Energie auf unser Leben und unsere Gesundheit aus?

am Dienstag, 08. November 2016 um 20.00 Uhr in der Bibliothek von Deutschnofen

Referent: Christian Söhmisch, Heilpraktiker, Homöopath, Akupunkteur, Therapeut und Geomant

Gesprächskreis zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation“ mit Alexander Bisan, Kommunikationstrainer auf dem internationalen Zertifizierungsprozess (Center for Nonviolent Communication CNVC-certified trainer)

Gehört werden ist eines der Bedürfnisse, das sich in unserer modernen Gesellschaft am wenigsten erfüllt.

In diesem Workshop erfahren wir, was es heißt, wirklich gehört und verstanden zu werden. Zudem bekommen wir einen kleinen Einblick, welche Sprachmuster dem im Wege stehen.

Datum: Mittwoch, 26.10.2016 um 20.00 Uhr in der Bibliothek von Deutschnofen