Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
de-DEit-IT
MPB Eppan

Mittelpunktbibliothek Ueberetsch

Bibliotheken
Unser Motto

Zusammenkommen ist ein Beginn,
Zusammenbleiben ein Fortschritt,
Zusammenarbeiten ein Erfolg.

Zitat von Henry Ford

 

Mein Konto

Die Anmeldung im eigenen Benutzerkonto

zur Einsicht der entliehenen Medien,

Daten und Vorbestellungen erfolgt über

den Button  "anmelden" oben rechts.     

 

 

Überetsch: Sommerleseaktion "Mit Blaulicht und Sirene"

„Mit Blaulicht und Sirene“ lautet das Motto der heurigen Sommerleseaktion im Bezirk Überetsch.
Damit wollen die Bibliotheken im Einzugsgebiet auf die Berufe bei Feuerwehr, Polizei und Rettung aufmerksam machen. Grundschüler und Mittelschüler, die in der Zeit vom 1. Juni bis zum 13. September fünf Bücher lesen, erhalten ein kleines Geschenk. Informationen erteilen die Bibliotheken von Kaltern, St. Michael/Eppan, Girlan, St. Pauls, Frangart, Andrian, Terlan, Vilpian, Siebeneich und Nals.

Bibliothek Eppan: Ausstellung "Geliebte Rose"

Geliebte Rose

Bilderausstellung von Vroni S. Meraner
Mit einer Fülle von Blumenbildern meldet sich die Malerin Vroni S. Meraner zurück.

Diesmal geht es hauptsächlich um das Thema „Rose“, das von der begeisterten Gärtnerin in vielen Variationen aufbereitet wird.
Die Motive für ihre Malerei findet Vroni Meraner meist in ihrem Blumengarten – sie werden an Ort und Stelle in Bilder umgesetzt, manchmal auch fotografiert und in ihrem Atelier aufs Papier gebannt.

Die Malerin bevorzugt das Aquarell in all seinen Spielarten, verwendet gelegentlich auch Tuschzeichnungen als Grundlage für ihre Bilder.

Die gebürtige Kufsteinerin lebt seit über 40 Jahren in Eppan und ist seit 1982 Mitglied im Verein Südtiroler Freizeitmaler.

Die Vernissage findet am Freitag, 17. Mai um 19 Uhr statt. Die Ausstellung bleibt bis 22. Juni zugänglich.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 14.30 bis 18.30 Uhr und Dienstag bis Samstag von 8.30 bis 12 Uhr.