X
  GO
de-DEit-IT

Jahresbericht 2019

               

                Wer liest, unterhält sich,
               erweitert seinen Horizont,
              genießt und bekommt Lust
 auf immer mehr Lesens- und Sehenswertes

 

Bibliothek Tresl Gruber: Ein Jahr mit vielen spannenden Momenten.
Keine andere Kultur- und Bildungseinrichtung erreicht einen so hohen Anteil der Bevölkerung aller Altersklassen, aller Sozial- und Bildungsschichten wie die Bibliothek.
Rund 23.446 BenutzerInnen kamen zum Zeitunglesen, zum Verweilen, sich mit Freunden zu treffen oder zum Ausleihen vorbei.
Andere besuchten die eine oder andere unserer 51 Veranstaltungen.
Die Räumlichkeiten werden auch als Ort des Lernens genutzt und vor allem in den Sommermonaten als touristische Informationszentrale aufgesucht. Dabei stehen vor allem die ladinische Sprache, Kultur und Tradition, die Dolomiten und Wandertipps im Mittelpunkt der Information.

Eine kurze Übersicht in Zahlen:
Medienbestand: 6.954
Entlehnungen: 15.231
Zeitschriften-Abos: 38
Öffnungstage: 299
Aktive Leser/innen 796 (mindestens 1 Medium im Jahr entliehen)

Durchschnittlich wurden 59 Medien pro Öffnungstag entlehnt. Der bestbesuchte Tag ist der Dienstag. Am ruhigsten ist es samstagabends.

Besondere Veranstaltungen und Angebote 2019:
Nähworkshop Unterhosen für den Valentinstag. Recht lustig ging es beim Schneiden und Nähen einer kleinen Überraschung zum Valentinstag zu …
Bilderbücher für die Kleinsten Lesezwerge in der Bibliothek
Faschingsschminken Prinzessinen, Tiger, Indianer … Jedes Jahr aufs neue geben Sonia, Alexia und Nicol ihr bestes, um Kinderaugen vor Freude leuchten zu lassen …
Hellau Hüte für die 18jährigen Jungs
Autorenbegegnung Rüdiger Bertram konnte mit seinen lustigen Geschichten SchülerInnen in den Bann ziehen. Er zauberte den Zuhörern ein Schmunzeln ins Gesicht ...
Tipps und Tricks zum Schminken für Jugendliche ab 14. Mit Tatjana De Riva gelang es uns auch viele junge Mädchen in die Bibliothek zu locken …
Bastelstunden Osterdeko Schülerinnen freuen sich über ihre selbstgebastelte Osterdekoration …
Ist die Klimakrise noch zu stoppen? Mit Ariane Benedikter. Klimaschutz ist auch für uns alle eine wichtige Angelegenheit …
Ausstellung “Pere y fí” Mit Luis und Andreas Bauer. Luis Bauer, 85 Jahre alt, hat in Zusammenarbeit mit seinem Sohn Andreas so viel Einsatz gezeigt, dass er bei der Eröffnung der Ausstellung vor Freude fast in Tränen ausbrach. Ein ganz besonderer Moment …
Bibliofestival Spiele und Rätsel in der Natur. Die Sommerleseaktion kam wieder bei den Grundschülern gut an. Beim Abschlussfest waren alle mit Freude dabei …
Adventskränze aus Holz Basteln für die Adventszeit. Ein selbstgebastelter Adventskranz bringt Stimmung in die Weihnachtszeit …

Wir geben auch viel Wert auf Dekoration für unsere Bibliothek. Wir bemühen uns immer wieder die Bibliothek besonders schön zu schmücken, um eine tolle Atmosphäre zu schaffen …… z.B. Faschingszeit, Adventskalender ……

Ein herzliches Dankeschön geht an alle freiwilligen Mitarbeiterinnen, die mit viel Fleiß, Verantwortung und Ehrgeiz ihr Turnus in der Bibliothek absolvieren.

Tätigkeitsbericht Bibliothek Tresl Gruber S. Cristina 2019 im PDF-Format