X
  GO
de-DEit-IT

Goldgasse 13a
39052 Kaltern
Tel. 0471 964814

E-Mail: bibliothek@kaltern.eu


 

 

Öffnungszeiten: wegen der Corona-Krise haben wir im Moment reduzierte Öffnungszeiten.

Mo geschlossen geschlossen
Di 08.30 - 12.00 16.00 - 18.30
Mi 08.30 - 12.00 geschlossen
Do 08.30 - 12.00 16.00 - 18.30
Fr 08.30 - 12.00 geschlossen
Sa 09.00 - 12.00  

 

Die Anmeldung im eigenen Benutzerkonto

zur Einsicht der entliehenen Medien,

Daten und Bestellungen erfolgt über

den Button  "anmelden" oben rechts.                    

Hilfe?

Die Bibliothek Kaltern ist eine Freizeit- und Bildungseinrichtung der

Marktgemeinde Kaltern

 

 

 

 

Ab Dienstag, 19. Mai öffnet die Bibliothek wieder!

Liebe Leserinnen und Leser!

Wir freuen uns, dass wir die Bibliothek wieder öffnen dürfen, auch wenn im Moment nur eine schrittweise Rückkehr zu unserem gewohnten Alltag  möglich ist.
Unsere neuen Öffnungszeiten sind:
Dienstag bis Freitag vormittag 08.30 – 12.00 Uhr
Samstag, 09.00 – 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag nachmittag 16.00 – 18.30 Uhr

Um Sie und uns zu schützen und den gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen müssen verschiedene Sicherheitsbestimmungen zur Eindämmung von Covid19 eingehalten werden.

    • Beschränkung der Zutritte
    • Einhaltung des Abstandes von 2 m
    • Mund- und Nasenbedeckung sowie Handschuhpflicht
    • Desinfektion der Hände beim Betreten der Bibliothek, sowie bei der Benutzung des Selbstverbuchers
    • Keine Toilettennutzung
    • Rückgabe der Medien nur  in der Bücherbox im Außenbereich. Alle zurückgebrachten Medien werden desinfiziert und stehen erst nach 72 Stunden wieder zur Verfügung
    • Max. Verweildauer 15 – 20 Minuten und nur für die Ausleihe
    • Die Besucher*Innen können Vorab-Bestellungen (tel. oder per Mail) tätigen und die Medien danach in der Bibliothek abholen
    • Kinder bis 10 Jahre können nur in Begleitung eines Erwachsenen die Bibliothek betreten
    • In der Bibliothek kann sich nur eine Familie mit Kleinkindern bis 6 Jahre aufhalten
 
Nicht möglich ist die Nutzung von :
    • Tageszeitung
    • Internet und PC-Arbeitsplätzen
    • Sitzplätzen
    • Lesen/Lern – und Spielbereichen
     

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Bibliothek bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Dies aufgrund des neuen Dekretes des Ministerpräsidenten Conte (D.P.R. vom 8. März 2020), das in ART. 2 lit. d) die Öffnung von „luoghi culturali“, zu denen auch die Bibliotheken zählen, aussetzt.

Die zurückgebrachten Medien können in die  Bücherbox vor dem Eingang der Bibliothek gegeben werden. Die Verleihfrist der ausgeliehenen Medien wird für die Dauer der Schließung verlängert.
Wir weisen darauf hin, dass die digitale Ausleihe über Südtirols Online-Bibliothek “Biblio24” möglich ist.  Den Link dazu finden Sie auf unserer Webseite www.biblio.bz.it/kaltern
Wir hoffen, dass sich die Situation bald wieder bessert und wir dann wieder viele Besucher*Innen bei uns begrüssen dürfen!

Spannender Vortrag von Martha Stocker!

Bis auf den letzten Platz gefüllt war unser Saal, als Martha Stocker ihren Vortrag zum Paketabschluß hielt. Packend und mitreissend erzählte sie von diesem geschichtlichen Ereignis und entführte damit die Zuhörer*Innen wieder zurück ins Jahr 1969. Für alle, die sich noch genauer informieren wollen, gibt es ihr Buch " Die Paketschlacht : Ringen um die richtige Entscheidung" bei uns in der Bibliothek zum Ausleihen.

 

Recherche-Portal für Mittel- und Oberschüler

Chiri - Neues kostenloses Recherche-Portal für Mittel- und OberschülerInnen!

Seit Ende 2018 gibt es ein neues Such-Portal für Mittel- und Oberschüler. Bist zu zwischen 13 und 19 Jahre alt, kannst du mit "Chiri", dem Recherche-Portal der Landesbibliothek Teßmann, kostenlos in drei renommierten Online-Datenbanken recherchieren: Brockhaus, Munzinger und Statista. Der große Vorteil: Die Informationen, die du in den Datenbanken findet, sind von Experten überprüft, du kannst dich somit einigermaßen darauf verlassen, dass sie korrekt sind. Außerdem sind die Artikel im Jugendbrockhaus speziell für die Zielgruppe der Jugendlichen geschrieben. Und es gibt in den Datenbanken eine Zitatfunktion, mit der das korrekte Zitieren leicht gemacht wird. Auf "Chiri" gibt es auch ein Tutorial, mit dem du lernen kannst, worauf du bei der Recherche Acht geben solltet und wie du die Datenbanken am besten benutzen kannst.

Wie meldet man sich an?

Du brauchst die Lesernummer deiner Öffentlichen Bibliothek, um dich anzumelden:
Klicke auf den Button "Anmelden" Rechts oben und gib ein:

- in der Zeile "Anmelden": 201 (für Bibliothek Kaltern) : die ganze Lesenummer nocheinmal schreiben (z.B. 201:2010025215) Wenn nicht bekannt, kannst du die Lesernummer in der Bibliothek erfragen.
- in der Zeile "Passwort": Dein Geburtsdatum in der Form: TT.MM.JJJJ (z.B. 01.01.2004)

Viel Spaß beim Recherchieren!


 

Unsere Leseterrasse ist geöffnet!

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen haben wir unsere Leseterrasse geöffnet. Ein gemütlicher Platz in der Sonne, eine druckfrische Zeitung oder ein spannendes Buch, oder lieber sitzen, Sonne tanken und einen kleinen Plausch mit lieben Leuten wagen .... all das gibt es bei uns ganz kostenlos! Wir freuen uns, wenn unsere leere Terrasse sich füllt!

 

 

 

 


 

Ein Baustein der "Bibliothek Südtirol" umgesetzt von:
Amt für Bibliotheken und Lesen der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol, Bibliotheksverband Südtirol und Südtiroler Gemeindenverband.