Cover von Gute Verdauung wird in neuem Tab geöffnet

Gute Verdauung

die besten Ernährungsstrategien bei Reizdarm, Zöliakie, Morbus Crohn & Co.
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Riedl, Matthias; Fleck, Anne; Klasen, Jörn
Verfasserangabe: Dr. med. Matthias Riedl, Dr. med. Anne Fleck, Dr. med. Jörn Klasen ; mit Texten von Franziska Pfeiffer und Rezepten von Martina Kittler
Jahr: 2019
Mediengruppe: B.Sach.Kind/L.sagg.b
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: Bib. Tschars Standorte: 11 Einzelne Krankheiten Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 06.05.2021

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 11 Einzelne Krankheiten
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-89883-822-1
Beschreibung: 184 Seiten : Illustrationen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: deutsch
Fußnote: Zwickt es im Magen? Fühlt sich der Bauch abends oft aufgebläht an? Das kennen viele Menschen, denn unser Darm ist ein zentrales Organ für unsere Gesundheit. Nicht nur Verdauungsprobleme und Magenbeschwerden sind tägliche Begleiter vieler Menschen. Auch Nahrungsmittelunverträglichkeiten, chronische Entzündungen und Reizdarm werden immer häufiger diagnostiziert. Für ein gutes Bauchgefühl können wir sehr viel selber tun. Indem wir uns bewusst ernähren! Praxisnah und sehr alltagstauglich erklären die Ernährungs-Docs Dr. med. Matthias Riedl, Dr. med. Anne Fleck und Dr. med. Jörn Klasen, wie regelmäßige Bewegung und vor allem eine Umstellung auf gesunde Ernährung Beschwerden deutlich verbessert und sogar Medikamente reduzieren werden können. Mit vielen leckeren und Bauch schonenden Rezepten, die Energie und Lebensfreude zurückbringen, fällt das gar nicht schwer. Hätten Sies gewusst? Selbst ob es uns gut geht oder nicht, ob unser Immunsystem funktioniert, wir uns fit fühlen oder ob wir müde und abgeschlagen sind, vieles davon wird in unserem wichtigsten Verdauungsorgan entschieden. Ein Grund mehr, mit dem neuen Buch der E-Docs auf die richtige Ernährung umzustellen.