X
  GO
de-DEit-IT

Öffentliche Bibliothek Margreid
Angela-Nikoletti-Straße 3
39040 Margreid a.d.W.

Telefon +39 0471 817165

Öffnungszeiten Sommer 
Dienstag 09.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 11.00 Uhr
Freitag 18.30 - 20.30 Uhr

 

Öffnungszeiten Schuljahr
Dienstag 14.30 - 17.00 Uhr
Mittwoch 18.00 - 20.30 Uhr
Freitag 16.00 - 18.00 Uhr
Samstag

09.30 - 11.00 Uhr

 

 

Herzlich willkommen in unserem neuen Web-Katalog OPEN!

Hier können Sie sich über unsere Angebote und Veranstaltungen informieren.

Dieser Katalog ermöglicht Ihnen zusätzlich die Suche nach Büchern und anderen Medien aus dem gesamten Bestand der Bibliothek Margreid

Bibliotheksnutzer können nach der Anmeldung mit der persönlichen Lesernummer, Steuernummer oder E-Mail-Adresse und dem eigenen Kennwort (Geburtsdatum TT.MM.JJJJ) über die Registerkarte "Mein Konto" ihr Ausleihkonto einsehen, Leihfristen verlängern oder Medien vormerken. Denken Sie daran, sich nach der Benutzung wieder abzumelden!

Viel Freude beim Stöbern!

Literarische Lesung mit Musik zum Tag der Bücherverbrennung

Vorgetragen werden Texte und Gedichte von Bertolt Brecht, Kurt Tucholsky, Bertha von Suttner, Erich Kästner, Irmgard Keun und Erich Maria Remarque.
Texte, die am 10. Mai 1933 im Zuge der „Aktion wider den undeutschen Geist“ in zahlreichen deutschen Universitätsstädten verbrannt wurden, umrahmt von damals als „entartet“ eingestufter Musik (jiddische Lieder, Brecht-Songs u.a.)

 

Neue Zutrittsregeln ab 01.04.2022

Liebe Leser*innen,

ab 1. April gilt: Für den Besuch in der Bibliothek (ausleihen, lesen, lernen) genügt eine chirurgische Maske.
Für die Teilnahme an Veranstaltungen benötigen Sie auch weiterhin den Supergreen-Pass (2G) und eine FFP2-Maske.

Die Verordnung gilt bis zum 30.04.2022

Cover von Wilde Tierstimmen von Elsa Mroziewicz
Cover von Fuchs fährt Auto von Susanne Straßer
Cover von Immer Drama mit dem Lama! von Anna Taube
Cover von Kann ich bitte in die Mitte? von Susanne Straßer
Cover von Nur noch eins von Kathrin Schärer
Cover von Dopo il traguardo von Alex Schwazer
Cover von Il mistero del London Eye von Siobhan Dowd
Cover von Harry Potter e la pietra filosofale von Joanne K. Rowling
Cover von Le streghe von Roald Dahl
Cover von Lettere d'amore da 0 a 10 von Susie Morgenstern
Cover von Il giovane Darwin von Fabien Grolleau
Cover von La straordinaria estate della famiglia Bukowski von Will Gmehling
Cover von Primati von Jim Ottaviani
Cover von Noemi nella tempesta von Alberto Pellai
Cover von Mustang von Marta Palazzesi

Öffnungszeiten Schuljahr 2021/22:

 

Dienstag: 14.30-17.00 Uhr
Mittwoch: 18.00-20.30 Uhr
Freitag: 16.00-18.00 Uhr
Samstag: 09.30-11.00 Uhr

Alle Sicherheitsbestimmungen müssen wir genau einhalten.

  • Desinfektion der Hände beim Betreten der Bibliothek
  • Mund- und Nasenschutz tragen
  • Personenabstand von 1 Meter
  • max. 8 Personen gleichzeitig
  • Kinder im Grundschulalter in Begleitung eines Erwachsenen
  • Es ist nur Ausleihe und Rückgabe möglich, leider kein Spielen und kein langes Verweilen

 

„Bücher auf Reisen“

Die Bibliothek Margreid schickt einige ihrer Bücher auf Reisen. Das Projekt sieht vor, dass die ausgeschiedenen Bücher der Bibliothek in einem Regal  im Wartesaal des Bahnhofs Margreid einen neuen Platz finden. Dort können sie dann von den „Reisenden“ mitgenommen werden, ohne dass dies irgendwo vermerkt werden muss. Jeder, der Bücher zu Hause hat und diese nicht mehr benötigt, kann sie ins Regal stellen und vielleicht findet der eine oder andere Gefallen daran.

Wir freuen uns, wenn viele Fahrgäste dieses Angebot nutzen und dass so ein reger Austausch stattfinden kann.

Das Bibliotheksteam

10 Gründe, warum Vorlesen Eltern und Kindern gut tut

Vorlesen ist eines der schönsten und einfachsten Rituale.

Kinder können Alltagserfahrungen leichter aufarbeiten bzw. mithilfe der Bücher leichter erzählen.

Vorlesen unterstützt die Sprachentwicklung und Lesekompetenz.

Vorlesen beruhigt und schafft eine entspannte Atmosphäre.

Die Eltern-Kind-Bindung wird gestärkt

Vorlesen hilft dabei, die Konzentrationsfähigkeit zu entwickeln.

Vorlesen unterstützt die Fantasie und Empathieentwicklung von Kindern.

Die Urkraft der Märchen tut Kindern besonders gut.

Vorlesen fördert die sozialen Fähigkeiten und die emotionale Intelligenz.

Vorlesen ist eine Insel der Ruhe vom Alltag.

 

Ein Baustein der "Bibliothek Südtirol" umgesetzt von:
Amt für Bibliotheken und Lesen der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol, Bibliotheksverband Südtirol und Südtiroler Gemeindenverband.