X
  GO
de-DEit-IT

Öffentliche Bibliothek Margreid
Angela-Nikoletti-Straße 3
39040 Margreid a.d.W.

Telefon +39 0471 817165

Öffnungszeiten Sommer 
Dienstag 09.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 11.00 Uhr
Freitag 18.30 - 20.30 Uhr

 

Öffnungszeiten Schuljahr
Dienstag 14.30 - 17.00 Uhr
Mittwoch 18.00 - 20.30 Uhr
Freitag 16.00 - 18.00 Uhr
Samstag

09.30 - 11.00 Uhr

 

 

Herzlich willkommen in unserem neuen Web-Katalog OPEN!

Hier können Sie sich über unsere Angebote und Veranstaltungen informieren.

Dieser Katalog ermöglicht Ihnen zusätzlich die Suche nach Büchern und anderen Medien aus dem gesamten Bestand der Bibliothek Margreid

Bibliotheksnutzer können nach der Anmeldung mit der persönlichen Lesernummer, Steuernummer oder E-Mail-Adresse und dem eigenen Kennwort (Geburtsdatum TT.MM.JJJJ) über die Registerkarte "Mein Konto" ihr Ausleihkonto einsehen, Leihfristen verlängern oder Medien vormerken. Denken Sie daran, sich nach der Benutzung wieder abzumelden!

Viel Freude beim Stöbern!

Haben sie Fragen zu ihrem Smartphone, einem Computerprogramm, mit SPID oder brauchen sie Hilfe bei der Installation einer Software? Nehmen sie Handy, Tablet oder Laptop und kommen sie zum DIGGY-Treff in Margreid.

Im DIGGY-Treff bauen die Besucher*innen ihre digitalen Kompetenzen aus, erhalten Antworten auf ihre Fragen oder surfen ganz einfach im Internet. Sie entscheiden selbst, wann, wie lange und wofür sie ihn nutzen.

DIGGY bietet:

  • Computerplätze mit Internetanschluss und Software
  • flexible Benutzung des PCs
  • Begleitung durch unseren EDV-Lerncoach
  • Viele Möglichkeiten, der Anwendungs- und Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien kennenzulernen.

Der Besuch ist kostenlos und während der angegebenen Öffnungszeiten durchgehend flexibel möglich. DIGGY ist ein gemeinsames Projekt von Volkshochschule Südtirol, SBB - Weiterbildungsgenossenschaft und KVW Bildung. Der DIGGY-Treff in Margreid wird in Zusammenarbeit mit der Bibliothek Margreid angeboten.

Cover von Hin und weg! von Margit Auer
Cover von Shadow king - das Geheimnis der Masken von Michael Ford
Cover von Versteinert! von Margit Auer
Cover von Spione, Spaghetti und ganz viel Venedig von Henriette Wich
Cover von Ich bin (d)ein Buch, hol mich hier raus! von Katja Frixe
Cover von Teuflisch gut! von Magnus Myst
Cover von Magic! von Charlotte Habersack
Cover von Rostig! von Charlotte Habersack
Cover von Niemals den roten Knopf drücken oder Die Dinos drehen durch! von Kati Naumann
Cover von Huhn voraus von Mara Andeck
Cover von Eine dunkle Verschwörung von Chris Colfer
Cover von Whichghost von Lynn Raven
Cover von Minna Melone von Sven Gerhardt
Cover von Hallo, kleine Schnullerfee! von Katja Reider
Cover von Flug 416 von T. J. Newman

Öffnungszeiten Schuljahr 2021/22:

 

Dienstag: 14.30-17.00 Uhr
Mittwoch: 18.00-20.30 Uhr
Freitag: 16.00-18.00 Uhr
Samstag: 09.30-11.00 Uhr

Alle Sicherheitsbestimmungen müssen wir genau einhalten.

  • Desinfektion der Hände beim Betreten der Bibliothek
  • Mund- und Nasenschutz tragen
  • Personenabstand von 1 Meter
  • max. 8 Personen gleichzeitig
  • Kinder im Grundschulalter in Begleitung eines Erwachsenen
  • Es ist nur Ausleihe und Rückgabe möglich, leider kein Spielen und kein langes Verweilen

 

„Bücher auf Reisen“

Die Bibliothek Margreid schickt einige ihrer Bücher auf Reisen. Das Projekt sieht vor, dass die ausgeschiedenen Bücher der Bibliothek in einem Regal  im Wartesaal des Bahnhofs Margreid einen neuen Platz finden. Dort können sie dann von den „Reisenden“ mitgenommen werden, ohne dass dies irgendwo vermerkt werden muss. Jeder, der Bücher zu Hause hat und diese nicht mehr benötigt, kann sie ins Regal stellen und vielleicht findet der eine oder andere Gefallen daran.

Wir freuen uns, wenn viele Fahrgäste dieses Angebot nutzen und dass so ein reger Austausch stattfinden kann.

Das Bibliotheksteam

10 Gründe, warum Vorlesen Eltern und Kindern gut tut

Vorlesen ist eines der schönsten und einfachsten Rituale.

Kinder können Alltagserfahrungen leichter aufarbeiten bzw. mithilfe der Bücher leichter erzählen.

Vorlesen unterstützt die Sprachentwicklung und Lesekompetenz.

Vorlesen beruhigt und schafft eine entspannte Atmosphäre.

Die Eltern-Kind-Bindung wird gestärkt

Vorlesen hilft dabei, die Konzentrationsfähigkeit zu entwickeln.

Vorlesen unterstützt die Fantasie und Empathieentwicklung von Kindern.

Die Urkraft der Märchen tut Kindern besonders gut.

Vorlesen fördert die sozialen Fähigkeiten und die emotionale Intelligenz.

Vorlesen ist eine Insel der Ruhe vom Alltag.

 

Ein Baustein der "Bibliothek Südtirol" umgesetzt von:
Amt für Bibliotheken und Lesen der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol, Bibliotheksverband Südtirol und Südtiroler Gemeindenverband.