Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO
de-DEit-IT
Kein Weg zu weit
ein Mädchen zwischen Flucht und Hoffnung
Verfasser: Blobel, Brigitte
Verfasserangabe: Brigitte Blobel
Jahr: 2016
Mediengruppe: B_Bell.Jug/L_ragazzi
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Öff. Bibl. Margreid Standorte: Blob Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt Seit ihr Vater aus Eritrea fliehen musste, patrouillieren Soldaten vor Azmeras Elternhaus. Mit einem Schlag sind Schule, Studium, ein normales Leben unerreichbar. Mit dem letzten Ersparten macht sie sich auf die Flucht nach Europa. Unterwegs trifft sie Pedros, erst ihr Bruder auf dem Papier, schließlich ihr Freund. Sie beide eint die Hoffnung auf Freiheit, eine Hoffnung, die sogar stärker ist als ihre Liebe.
Rezensionen
Details
Verlag: Arena
Systematik: 72 Krieg & Frieden
Interessenkreis: Besondere Schicksale
ISBN: 978-3-401-60220-2
Beschreibung: 249 Seiten
Sprache: deutsch