X
  GO
de-DEit-IT
Das zweite Schwert
eine Maigeschichte
Verfasser: Handke, Peter
Verfasserangabe: Peter Handke
Jahr: 2020
Mediengruppe: B_Bell.Erw/L_narr.ad
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bibl. Naturns Standorte: Hand Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 23.07.2020
Inhalt
Zurückgekehrt nach jahrelangem Unterwegssein in die Gegend südwestlich von Paris, drängt es den Helden drei Tage später bereits zu einem erneuten Aufbruch. Im Gegensatz zu vorangegangenen Welterkundungen verfolgt er diesmal ein unumstößliches Ziel: "'Das also ist das Gesicht eines Rächers!', sagte ich zu mir selber, als ich mich an dem bewußten Morgen, bevor ich mich auf den Weg machte, im Spiegel ansah." Rache warum? Für die Mutter, die in einem Zeitungsartikel denunziert worden war, dem Anschluss ihres Landes an Deutschland zugejubelt zu haben. Rache an wem? Eine Journalistin, der Urheberin dieser wahrheitswidrigen Behauptungen, die in Tagesentfernung in den Hügeln um Paris wohnte.
Rezensionen
Details
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
ISBN: 978-3-518-42940-2
Beschreibung: Erste Auflage, 157 Seiten
Sprache: deutsch