X
  GO
de-DEit-IT

Bibliothek Partschins

Hubenstr. 2
39020 Partschins

Tel. 0473 967137

Öffnungszeiten: 01.09.19-14.06.20

Mo 09.00 - 11.30 Uhr
Di 14.30 - 18.00 Uhr
Mi 09.00 - 11.30 Uhr
Do 14.30 - 18.00 Uhr
Fr 16.00 - 19.00 Uhr

Bibliothek Rabland

St.-Jakob-Str. 2
39020 Rabland

Tel. 0473 968391

Öffnungszeiten: 01.09.19-14.06.20

Mo 09.30 - 11.00 Uhr
Di 15.30 - 17.30 Uhr
Do 09.30 - 11.00 Uhr
Fr 15.30 - 17.30 Uhr
Sa 18.00 - 19.00 Uhr

 

Bibliothek Partschins

Hubenstr. 2
39020 Partschins

Tel. 0473 967137

Öffnungszeiten: 01.09.19-14.06.20

Mo 09.00 - 11.30 Uhr
Di 14.30 - 18.00 Uhr
Mi 09.00 - 11.30 Uhr
Do 14.30 - 18.00 Uhr
Fr 16.00 - 19.00 Uhr

Bibliothek Rabland

St.-Jakob-Str. 2
39020 Rabland

Tel. 0473 968391

Öffnungszeiten: 01.09.19-14.06.20

Mo 09.30 - 11.00 Uhr
Di 15.30 - 17.30 Uhr
Do 09.30 - 11.00 Uhr
Fr 15.30 - 17.30 Uhr
Sa 18.00 - 19.00 Uhr

 

 

Willkommen im neuen Web-Katalog Open!

Dieser Katalog ermöglicht Ihnen die Suche nach Büchern und anderen Medien aus dem gesamten Bestand der öffentlichen Bibliotheken Partschins und Rabland.
Unsere Kunden können nach der Anmeldung mit der Ausweisnummer  und Passwort (Geburtsdatum TT.MM.JJJJ) über den Button "Mein Konto" ihr Konto einsehen, Leihfristen verlängern oder Medien vormerken. Denken Sie daran, sich nach der Benutzung wieder abzumelden!

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Unsere Neuerwerbungen

Der Sommer meiner Mutter -  Autorenlesung mit Ulrich Woelk in der Bibliothek Partschins

 

 

Sommer 1969. Während auf den Straßen gegen den Vietnamkrieg protestiert wird, fiebert der elfjährige Tobias am Stadtrand von Köln der ersten Mondlandung entgegen. Zugleich trübt sich die harmonische Ehe seiner Eltern ein. Seine Mutter fühlt sich eingeengt, und als im Nachbarhaus ein linkes, engagiertes Ehepaar einzieht, beschleunigen sich die Dinge.
Tobias, eher konservative Eltern freunden sich mit den neuen Nachbarn an, und deren dreizehnjährige Tochter, Rosa, eigenwillig und klug, bringt ihm nicht nur Popmusik und Literatur bei, sondern auch Berührungen und Gefühle, die fast so spannend sind wie die Raumfahrt. Auch die Eltern der beiden verbringen viel Zeit miteinander, zwischen den Paaren entwickelt sich eine wechselseitige Anziehung ….

Ulrich Woelks aktueller Roman „Der Sommer meiner Mutter“ war für den Deutschen Buchpreis 2019 nominiert.


 

Ein Baustein der "Bibliothek Südtirol" umgesetzt von:
Amt für Bibliotheken und Lesen der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol, Bibliotheksverband Südtirol und Südtiroler Gemeindenverba