Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
de-DEit-IT
Mord im Badehaus
historischer Roman
Verfasser: Schacht, Andrea
Verfasserangabe: Andrea Schacht
Jahr: [2017]
Mediengruppe: B_Bell.Erw/L_narr.ad
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Öff. Bibl. Prad Standorte: Scha 73 Historisches Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Mord im mittelalterlichen Köln ¿ Fährmannstochter Myntha ermittelt wieder.
Die Bademagd Molly war allseits beliebt ¿ besonders bei Männern, denn sie geizte nicht mit ihrer Gunst ¿, aber nun ist sie tot. Ermordet! Myntha, die Tochter des Fährmanns von Mülheim, ist entsetzt, als ihre Brüder ihr diese Nachricht bringen. Verdächtige gibt es genug: zum Beispiel den Pfarrer, der Mollys Dienste gerne genossen hatte, oder der Hauptmann der Wache. Doch als Myntha klar wird, dass auch ihre beiden Brüder die schreckliche Tat begangen haben könnten, ermittelt sie auf eigene Faust ¿ und stößt auf ein tragisches Schicksal und einen verzweifelten Täter ¿
Rezensionen
Details
Verlag: Blanvalet
Systematik: 73 Historisches
Interessenkreis: Historisches
ISBN: 978-3-7341-0379-7
Beschreibung: 349 Seiten
Sprache: deutsch