Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
de-DEit-IT

Herzlich willkommen!

Die öffentliche Bibliothek Rasen-Antholz ist eine Einrichtung der Gemeinde Rasen-Anholz und gliedert sich in Hauptsitz Niederrasen (39030, Kirchdorf 9/A) mit der Zweigstelle Antholz Mittertal (Vierbrunnenstr. 15, Grundschule) und der Leihstelle Antholz Niedertal (Aue 6, Grundschule).

Die Bibliothek bietet zahlreiche Monatszeitschriften und Informationsmaterial, belletristische Lektüre sowie Sachbücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Spielfilme (DVD’s), CD’s und Spiele für Kinder und Jugendliche. Am Hautsitz in Niederrasen kann auch das Internet genutzt werden. Die Mitgliedschaft und Benutzung der Bibliotheken bzw. die Ausleihe von Medien sind kostenlos.

Entlehnberechtigt sind alle Personen, die sich in unserer Benutzerdatei registrieren lassen. Die Entlehnfrist beträgt für alle Medien einen Monat; eine Verlängerung ist vor Ablauf der Verleihfrist möglich, sofern keine Vormerkung vorliegt. Verlängerungen bzw. Vormerkungen können per Telefon unter der Nummer 0474/497250 oder unter der E-Mail Adresse der Bibliothek vorgenommen werden. Bei verspäteter Rückgabe werden Versäumnisgebühren eingehoben. Die Öffnungszeiten der Bibliotheken werden vom hauptamtlichen Leiter und dem Team von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen garantiert.

Die Bibliothek bietet neben der Ausleihe von Medien den kostenlosen Besuch von Veranstaltungen in Form von Lesungen, Buchvorstellungen, Info-Abenden u.a.m., die zusammen mit der Gemeindeverwaltung, dem Bibliotheksrat, den ehrenamtlichen Mitgliedern, diversen Vereinen und Verbänden der Talschaft und anderen Institutionen organisiert werden. Eindrücke dazu finden Sie in unserer Galerie.

Bibliotheksrat

Für die Organisation und die kulturelle Führung der Bibliothek ist im Auftrag der Gemeinde Rasen Antholz der Bibliotheksrat zuständig. Dieser setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Dr. Mair Martha - Referentin
  • Rita Hellweger Platzgummer – Vertreterin der Gemeinde
  • Christina Dorfmann Preindl - Vertreterin der Volksschulen
  • Gertrud Berger Leitgeb – Vertreterin der öffentlichen Bibliothek und der Pfarrei Antholz Mittertal
  • Hochw. Cassian Lohmar- Vertreter der Pfarrei Rasen
  • Margit Brunner- Vertreterin der Gemeinde
  • Martina Leitgeb Messner – Vertreterin der Volksschule
  • Maria Messner - vom Bibliotheksrat am 15.01.2016 als beratendes Ehrenmitglied kooptiert

Hauptamtlicher Bibliothekar mit beratender Stimme ist Dr. Georg Auer. Er führt die Entscheidungen des Bibliotheksrates durch und ist zuständig für:

  • die Koordinierung der Bibliotheksdienste
  • die Auswahl und den Ankauf der Medien gemäß den Richtlinien des Bibliotheksrates
  • die statistische Erfassung des Bibliotheksbetriebes
  • die Organisation des Ausleih- und Beratungsdienstes

Eine große Hilfe bei der Ausleihe, beim Einbinden von Büchern, bei der Organisation und bei der Abhaltung von Veranstaltungen leisten die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen. Sie sind eine wesentliche Säule des Bibliothekssystems im Gemeindegebiet.