Cover von Ein Pony namens Erbse wird in neuem Tab geöffnet

Ein Pony namens Erbse

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hierteis, Eva
Verfasserangabe: Eva Hierteis ; illustriert von Marc-Alexander Schulze
Jahr: 2020
Mediengruppe: B.Bell. 6-8/L.narr
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: 02 Bibl. Mittertal Standorte: Hier Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 14.07.2021

Inhalt

+ Bücher, die Kinder gerne lesen wollen + Beliebtes Thema: Ponys + Ausgewogenes Text-Bild-Verhältnis + Große Schrift + Kurze Kapitel + Geeignet zum Vorlesen und ersten Selberlesen + Ideal zum Lesenlernen + Hochwertiges Hardcover + Mit vielen farbigen Illustrationen + Das Original + Bewährte Qualität + Seit Jahrzehnten Marktführer + Mit Pädagogen entwickelt + Von Lehrkräften empfohlen +
 
Huch, was ist denn das? Ella staunt nicht schlecht, als ein klitzekleines Pony einfach so zur Tür hereinspaziert. Gemeinsam erleben Ella und Pony Erbse ein riesengroßes Abenteuer.
Lesenlernen
ganz einfach ¿ mit den Erstlesebüchern der Reihe
 
Leselöwen
 
für die
1. Klasse
 
Die Kinderbuch-Bestseller unterstützen mit vielen Features das Textverständnis von Kindern
ab 6 Jahren
:
kurze Sätze
 
- gut lesbare
große Fibelschrift
 
- zahlreiche bunte Bilder
Zusammen mit den Eltern oder alleine ¿ für Spaß am Lesen sorgen zudem:
kindgerechte Themen
für Mädchen und Jungen
- lustige Rätsel und Sticker
- kostenlose Spiele, Downloads und Leseproben auf
leseloewen.de
Der Titel ist bei Antolin gelistet.

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 71 Erstes Lesealter
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Lustiges, Erstes Lesealter
ISBN: 978-3-7432-0659-5
Beschreibung: 43 Seiten : Illustrationen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: deutsch