X
  GO
de-DEit-IT
Einladung zur Filmvorführung

P. Josef Andreas Jungmann – ein Dokumentarfilm

In dem zu einem Pfarrzentrum umfunktionierten Pfarrwidum von Taufers wird momentan ein Ausstellungsraum eingerichtet, im dem die kunst- und liturgiegeschichtliche Entwicklung der Pfarrkirche dargestellt wird. Im Zusammenhang dieser Dauerausstellung wird ein Dokumentarfilm zum berühmten Liturgiewissenschaftlicher P. Josef Andreas Jungmann aus Sand in Taufers zu sehen sein:

Nihil scire nisi Christum - Pater Josef Andreas Jungmann und die Liturgiereform – die Dokumentation

Link zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=E1ef2q9qMhY

Eine Filmvorführung mit Filmproduzenten Manfred Feichter, Drehbuchautor Alex Lamprecht und – sofern es die Umstände erlauben – mit P.-Jungmann-Experten Univ.-Prof. em. Dr. Rudolf Pacik findet am Dienstag, 27. Oktober um 19 Uhr im Pfarrzentrum (Pfarrwidum) von Taufers statt.

Für die Filmvorstellung bitten wir um eine Anmeldung bis Freitag, 23. Oktober per E-Mail an taufers@seelsorge.it oder telefonisch (0474678060).

 

Ein Film von: Manfred Feichter

Buch & historische Beratung: Alex Lamprecht

Idee & Organisation: Dekan Dr. Martin Kammerer

Länge: 18 Minuten

© 2020

Einladung

Die Veranstaltung findet in der Bibliothek statt. Alles sind herzlich eingeladen!

Hurra! Brummi ist wieder da!

 

Bücherbär Bummi und Ingeborg Ullrich-Zingerle erwarten euch wieder in der Bibliothek von Sand in Taufers. Gemeinsam hören wir Reime und Gedichte, probieren alte und neue Fingerspiele aus, singen lustige Lieder und schauen uns Bilderbücher an.
Für Eltern, Großeltern, Paten mit Kinden von 1 bis 3 Jahren.

Termine: Fr 09.10.2020 ; Fr 13.11.2020 ; Fr 11.12.2020

Ort: Öffentliche Bibliothek Sand in Taufers
Anmeldung: eine Woche vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung bis 18:00 Uhr des Vortages - Tel. 0474 677535. Begrenzte Teilnehmerzahl

Hier geht es zum Flyer


Öffentliche Bibliothek Taufers

'Pater Josef Andreas Jungmann'

Rathausstraße 8

39032 Sand in Taufers (BZ)

Tel. 0474 677535
bibliothek@sandintaufers.eu

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 09:30 - 12:30 Uhr
             15:00 - 18:00 Uhr
Sa:        10:00 - 12:00 Uhr

Schutzmaßnahmen zur Vorbeugung der Ausbreitung von Covid 19

Es gelten einige Sicherheits- und Hygienebestimmungen:

  • Tragen von Mund- und Nasenschutz, wenn der Abstand von 1 Meter nicht stabil eingehalten werden kann
  • Desinfektion der Hände beim Betreten der Bibliothek
  • Beschränkung der Zutritte

Der Aufenthalt soll kurz gehalten werden und nur für Ausleihe, Rückgabe, Beratung, Bestellung von Bücher über den Südtiroler Leihverkehr genutzt werden. Der längere Aufenthalt in der Bibliothek (z. B. zum Spielen von Brettspielen) soll vermieden werden.

Die Zeitschriften und Zeitungen können in der Bibliothek gelesen werden, jedoch nach gründlicher Desinfektion der Hände. Beim Lesen der Zeitungen bitte einen Mund- und Nasenschutz tragen.

Keine Nutzung der PC-Arbeitsplätze und des Recherchekataloges.

Öffnungszeiten Leihstellen

 

Bibliothek Ahornach:

Mittwoch von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Bibliothek Rein:

Montag von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Heide, Anna, Edith und Lea freuen sich auf euren Besuch!

Leihstelle:  Rein                Ahornach

Neu!

Die Tonies sind da!

Die Tonies sehen aus wie kleine Spielfiguren, sind aber in Wirklichkeit Hörbücher für Kinder.
Stellt man eine Tonie-Figur auf die zugehörige Toniebox, werden Geschichten lebendig und bescheren dem/der kleinen Zuhörer/in eine ganz besondere Form von Hörbuch-S
paß.
 

 

Sommerleseaktion für Jugendliche

Bist du zwischen 11 und 16 Jahren? Dann mach mit bei der Sommerleseaktion "LiL - Lesen im Liegestuhl"

Du liest eines oder mehrere der zur Auswahl stehenden Bücher, bewertest das Buch auf www.lilestate.bz.it und nimmst somit an der Verlosung von tollen Sachpreisen teil.

Als Hauptpreis wartet ein iPad mini auf dich. Den Hauptpreis kannst du gewinnen, wenn du einen Videoclip (max. 1 Minute) oder ein originelles Foto zu einem der LiL-Bücher gestaltest und hochlädst.

Die Bücher können in der Bibliothek Sand in Taufers ausgeliehen werden.


Die Aktion läuft bis 31. Oktober 2020.

LiL

LiL: Welches Buch soll ich lesen?

Hier findet ihr alle deutschsprachigen Bücher, die zur Auswahl stehen. Wenn ihr sie anklickt oder den QR-Code einscannt kommt ihr zu tollen Rätseln, Trailern, Hörproben, damit euch die Auswahl, welches Buch ihr lesen möchtet, leichter fällt:

Scanne den QR-Code oder klicke auf das Buchcover und lass dich überraschen!

 

 

 

 

 

          

Neueinkäufe
Cover von Ein (immer noch verirrter) Kater im Nether von Cube Kid
Cover von Das Essig-Handbuch
Cover von Eine andere Vorstellung vom Glück von Marc Levy
Cover von Das Geschenk der Sterne von Hans Kruppa
Cover von artgerecht - das andere Baby-Buch von Nicola Schmidt
Cover von Wackelzahn-Pubertät von Laura Fröhlich
Cover von Erziehen ohne  Schimpfen von Nicola Schmidt
Cover von Breifrei für Babys von Annina Schäflein
Cover von Midlife Kitchen von Mimi Spencer
Cover von Nachhaltig leben von Ina Volkmer
Cover von Traditionelle Alpenküche Südtirol von Jana Lösch
Cover von Zimmerpflanzen von Angelika Throll-Keller
Cover von Respekt, Vertrauen und Liebe von Jesper Juul
Cover von Das Natron-Handbuch
Cover von Die Liebesbriefe von Montmartre von Nicolas Barreau
Cover von Pettersson zeltet von Sven Nordqvist
Cover von Die schlaue kleine Hexe von Lieve Baeten
Cover von Die kleine Hexe geht auf Reisen von Lieve Baeten
Cover von Blutsfreunde von Kristina Ohlsson
Cover von Straße nach Nirgendwo von Nele Neuhaus
Cover von Wohin der Himmel uns führt von Dani Atkins
Cover von Die Schattenschwester von Lucinda Riley
Cover von Der fremde Reiter von Marion Johanning
Cover von In Wahrheit wird viel mehr gelogen von Kerstin Gier
Cover von Liebling, kommst du? von Gaby Hauptmann
E-Books, E-Paper, E-Audio

Wer unbedingt neuen Lesestoff braucht, der oder die kann das Angebot von biblio24 nutzen:

Online-Bibliothek "Biblio24"

  • kostenlose Onleihe tausender eBooks für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • große Auswahl an Hörbüchern für alle Altersklassen
  • verschiedene Zeitschriften

Anmeldmodus:
Benutzernummer = Steuernummer (muss in der Bibliothek hinterlegt sein)
Passwort = Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ

Wer seine Steuernummer noch nicht in der Bibliothek hinterlegt hat, schreibt uns ganz einfach eine Mail (bibliothek@sandintaufers.eu)

Suchportal für SchülerInnen

Für Recherchen zu Hause können Schüler*innen ab 11 Jahren das Suchportal chiri.bz nutzen

Suchportal für SchülerInnen

 

 

 

Das Suchportal ermöglicht SchülerInnen die Suche nach redaktionell geprüften und zuverlässigen Informationen. Somit ist es eine nützliche Informationsquelle für Hausaufgaben und Referate.
Für die SchülerInnen zwischen 11 und 19 Jahren ist der Zugang vollkommen kostenlos. (Die Lizensgebühren für die kostenpflichtigen Datenbanken Brockhaus, Munzinger und Statista werden von der Landesbibliothek Dr. Friedrich Tessmann übernommen).

Anmeldung für Schüler*innen
Benutzernummer = Steuernummer oder 653:(Ausweisnummer der Bibliothek)
Passwort = Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ

Wer seine Steuernummer nicht in der Bibliothek hinterlegt hat oder seine Ausweisnummer der Bibliothek nicht kennt, schreibt eine Mail an bibliothek@sandintaufers.eu

Ein Baustein der "Bibliothek Südtirol" umgesetzt von:
Amt für Bibliotheken und Lesen der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol, Bibliotheksverband Südtirol und Südtiroler Gemeindenverband.