Cover von Die kleine Hexe wird in neuem Tab geöffnet

Die kleine Hexe

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Preußler, Otfried
Verfasserangabe: Otfried Preußler ; mit vielen Zeichnungen von Winnie Gebhardt-Gayler
Jahr: [1957]
Mediengruppe: B.Bell. 6-8/L.narr
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bibl. Sand/Taufers Standorte: 71 Klassiker Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 17.02.2021

Inhalt

Der Klassiker von Otfried Preußler erzählt die Geschichte um die liebste Hexe aller Zeiten und ihren Raben Abraxas. Für Kinder ab 6 Jahren mit schwarz-weißen Illustrationen.
 
Mit ihren 127 Jahren ist die kleine Hexe viel zu jung, um mit den großen Hexen in der Walpurgisnacht auf dem Blocksberg zu tanzen. Stattdessen muss sie zu Hause Zaubersprüche üben, was ihr nicht so recht gelingen mag. Sie beschließt trotz des Verbots auf ihrem Besen zum Blocksberg zu reiten. Dass sie dabei erwischt werden könnte, damit hat sie allerdings nicht gerechnet. Zur Strafe muss sie alle Zaubersprüche auswendig lernen und versprechen, eine gute Hexe zu werden. Damit beginnt ein aufregender Wirbel!
 

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 71 Klassiker
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-522-10580-4
Beschreibung: 127 Seiten : Illustrationen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: deutsch