Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
de-DEit-IT
Was schenken wir unseren Kindern?
eine Entscheidungshilfe
Verfasserangabe: Gerald Hüther und André Stern
Jahr: [2019]
Mediengruppe: B_Sach.Erw/L_sagg.ad
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
 Vorbestellen Zweigstelle: Bibl. Sand/Taufers Standorte: 08 Erziehungsratgeber Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 02.01.2020
Inhalt
Kinder brauchen uns, nicht unsere Geschenke Leuchtende Kinderaugen, tiefes Glück und Verbundenheit - gelingt uns das beim Schenken? Wissen wir, was unsere Kinder wirklich brauchen und welches Geschenk von uns sie sogar ein Leben lang begleiten kann? Als führende Entwicklungsforscher und Bildungsexperten laden Gerald Hüther und André Stern zum Umdenken ein: Die meisten unserer Geschenke sind nichts anderes als materielle Verführung. Sie rauben unseren Kindern die Kraft, das, was sie in sich tragen, unbeirrt wachsen zu lassen, ihr Leben selbständig und eigenverantwortlich zu gestalten. Um zu lernen, wie das Leben geht, brauchen Kinder uns, nicht unsere Geschenke.
Rezensionen
Details
Verlag: Penguin Verlag
Systematik: 08 Erziehungsratgeber
Interessenkreis: Für Eltern
ISBN: 978-3-328-60119-7
Beschreibung: 75 Seiten
Sprache: deutsch
Neuankäufe

Die Werke der Klassiker, die in der Bibliothek stehen (Zeitschriftenabteilung) sind in unserem Online-Katalog nicht recherchierbar.
Aus diesem Grund finden Sie hier eine Auswahl an Klassikern die Sie in der Bibliothek ausleihen können.

Weitere Werke von Klassikern können wir Ihnen gerne über den Südtiroler Leihverkehr besorgen.