X
  GO
de-DEit-IT
Weltretten für Anfänger
von guten Vorsätzen, miesen CO2-Bilanzen und dem Versuch, ein besserer Mensch zu werden
Verfasserangabe: Susanne Fröhlich & Constanze Kleis
Jahr: 2020
Mediengruppe: B_Sach.Erw/L_sagg.ad
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
 Vorbestellen Zweigstelle: Bibl. Sand/Taufers Standorte: 16 Ökologie & Umweltschutz Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 14.04.2020
Inhalt
Was können wir für die Zukunft unseres Planeten tun? Fragen sich Susanne Fröhlich und Constanze Kleis und stellen auf der Suche nach der Antwort ihr Leben und das ihrer Lieben auf den Kopf.
 
Auf ihrer Reise zu einem nachhaltigeren Ich erleben Susanne Fröhlich und Constanze Kleis ihr grünes Wunder. Sie klammern sich beim Sundowner an den letzten Strohhalm und erleben, wie die Mülltrennung zu einem Selbsterfahrungstrip wird. Sie erfahren, dass man einem Mann nur das Steak verbieten muss, wenn man eine Scheidung braucht und erkennen, dass man sich als Weltretterin sogar in einem Biobaumwolle-Superheldinnen-Kostüm leider nicht für den Heiligenschein qualifiziert, sondern im Gegenteil mit ziemlich rauem Gegenwind rechnen sollte. Aber es gibt auch ein Happy End: Die Erfahrung, wie viel Großes man im Kleinen bewirken kann.
 
Nachhaltig Fröhlich: Susanne Fröhlich und Constanze Kleis wagen den Selbstversuch im Weltretten. Eine nachhaltige Erfahrung zwischen tauben Waschnüssen und therapeutischer Mülltrennung.
Rezensionen
Details
Verlag: Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Interessenkreis: Natur & Umwelt
ISBN: 978-3-8338-7064-4
Beschreibung: 207 Seiten
Sprache: deutsch
Neuankäufe

Die Werke der Klassiker, die in der Bibliothek stehen (Zeitschriftenabteilung) sind in unserem Online-Katalog nicht recherchierbar.
Aus diesem Grund finden Sie hier eine Auswahl an Klassikern die Sie in der Bibliothek ausleihen können.

Weitere Werke von Klassikern können wir Ihnen gerne über den Südtiroler Leihverkehr besorgen.