Cover von Familie Maus feiert den Herbst wird in neuem Tab geöffnet

Familie Maus feiert den Herbst

Mama Maus, Papa Maus, Oma Maus, Opa Maus und 10 Mäusegeschwister, das sind die 14 Mäuse
Verfasser/in: Suche nach diesem Verfasser Iwamura, Kazuo
Verfasserangabe: von Kazuo Iwamura ; Deutsche Fassung in Versen von Rose Pflock
Jahr: 2021
Mediengruppe: B.Bell.Bild/L.illust
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Bibl. Sand/Taufers Standorte: 71 Bilderbuch Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 16.12.2021

Inhalt

Familie Maus sammelt Beeren und Pilze im Herbstwald. Beim Versteckspiel verschwindet ein Mäusekind, und es taucht einfach nicht mehr auf. Die Suche nach dem kleinen Ausreißer beginnt. Dabei entdeckt die Familie den Wald in seiner ganzen Pracht und Magie. Zusammen mit anderen kleinen Waldbewohnern tummelt sich mit einem Mal eine fröhliche Parade. Erst ein stürmischer Windstoß treibt die Feiernden auseinander, und das Versteck des fehlenden Mäusekindes wird aufgedeckt. Zufrieden und mit gefüllten Körben marschiert die Familie nach Hause. Kazuo Iwamuras Geschichte vermittelt eine tiefe Verbundenheit mit der Natur. Rose Pflock hat die Erzählung in mitreißende, rhythmische Reime gefasst.
 
So ein Herbsttag ist ein Fest, an dem sich viel erleben lässt. Familie Maus ist im Herbstwald unterwegs. Die ganze Familie spielt Verstecken zwischen buntem Laub. Nanu - ein Mäusekind fehlt! Wo sich der kleine Ausreißer wohl versteckt hat?Bezaubernd bebildert und in beliebter Reimform.

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 71 Bilderbuch
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-314-10578-4
Beschreibung: 40 ungezählte Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: deutsch