Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
de-DEit-IT

Bibliotheksordnung

Die Öffentliche Bibliothek St. Georgen ist eine Freihandbibliothek, d.h. alle Medien können vom Besucher kostenlos entliehen werden.


Entlehnfristen:

Buch                     4 Wochen                         CD/Hörbuch/Hörbuch-Ring            2 Wochen

Konsolen-Ring     2 Wochen                        Spiel/Konsolenspiel/Tiptoi-.Stift     2 Wochen  

Zeitschrift            2 Wochen                         DVD/DVD-Ring                                  1 Woche

Nicht entlehnbare Medien sind mit einem Aufkleber gesondert gekennzeichnet.

Wir sind am Pustertaler Hörbuch-, Konsolen- und DVD-Ring beteiligt.

Die Benutzer/innen sind dazu verpflichtet, die ausgesuchten Medien vor Mitnahme zu verbuchen. Die Benutzer/innen haben die Medien bei der Entlehnung auf offensichtliche Mängel und Vollständigkeit zu überprüfen.

Medien sind nur für den eigenen Gebrauch der Benutzer/innen bestimmt, schonend zu behandeln und dürfen nicht weitergegeben oder vervielfältigt werden und auch nicht für öffentliche Vorführungen benutzt werden. Alle Medien sind sorgfältig zu behandeln. Verschmutzungen und Beschädigungen sind zu vermeiden. Bei der Anfertigung von Kopien liegt die urheberrechtliche Verantwortung für das Kopieren bei den Benutzer/innen. Die Vervielfältigung ganzer Bücher und Zeitschriften ist verboten. Das Kopieren audiovisueller Medien ist untersagt.

Die Bibiothek übernimmt keine Haftung für Schäden an Geräten, Dateien oder Datenträgern der Benutzer/innen, die aus dem Gebrauch der Medien entstehen.

Die Entlehnfrist ist einzuhalten. Bei Überschreitungen der Leihfrist wird eine Versäumnisgebühr erhoben, diese beträgt pro Woche 0,20 Euro. Ausnahme bei DVDs, Konsolenspielen, DVD-Ring und Hörbuch-Ring. Hier beträgt die Versäumnisgebühr für Verspätung 1,-- Euro pro Öffnungstag.

Eine Verlängerung der Leihfrist ist außer bei DVDs, Konsolenspielen, dem DVD-Ring, dem Hörbuch-Ring und vorbestellten Medien möglich. Wenn die Medien nicht von jemand anderem vorbestellt sind, kann die Entlehnfrist maximal 2 Mal pesönlich in der Bibliothek, per E-Mail bibliothek.stgeorgen@cmail.it, per  Telefon 349 / 8278227 (telefonisch nur während der Öffnungszeit oder jederzeit per SMS) oder per WEB-Open www.biblio.bz.it/stgeorgen getätigt werden. Hierfür muss der Nutzer mit seiner Steuernummer in der Bibliothek angemeldet sein. Informationen hierzu sind in der Bibliothek erhätlich. Im WEB-Open ist eine Verlängerung aber nur vor Ablauf der Ausleihfrist möglich. Ansonsten nur über E-Mail, SMS oder persönlich in der Bibliothek. Die neue Leihfrist beginnt miti dem Tag der durchgeführten Verlängerung zu laufen.

Sollte ein von Ihnen gewünschtes Medium aktuell nicht in der Bibliothek verfügbar sein, kann dieses reserviert werden. Diese Vorbestellungen sind persönlich in der Bibliothek oder per WEB-Open (wie oben bei der Verlängerung beschrieben) möglich.

Für Spiele wird bei der Ausleihe eine Kaution in Höhe von 1,-- Euro verlangt. Diese Kaution wird bei vollständiger und unversehrter Rückgabe des Spieles zurückerstattet. Für verlorene und beschädigte Medien muss Ersatz geleistet werden. Bücher, CDs, Hörbücher, DVDs, Konsolenspiele und Spiele sind zu ersetzen. Für beschädigte Hüllen wird eine Gebühr verlangt. Für CD/DVD Hüllen je 1,--- Euro.

Essen, Trinken und Rauchen sind in der Bibliothek nicht gestattet. Alle Benutzer/innen haben sich so zu verhalten, dass andere nicht gestört werden. Für Garderobe oder sonstige mitgebrachte Gegenstände wird keine Haftung übernommen.

Das Bibliothekspersonal ist berechtigt, Personen, die grobe oder dauernde Verstöße gegen die Bibliotheksordnung begehen, zeitweise oder ganz von der Benützung der Bibliothek auszuschließen.

Die Bibliotheksleitung

 

 








Wir sind am Pustertaler Hörbuch-, Konsolen- und DVD-Ring beteiligt.