Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

Die Bibliothek St.Georgen  lädt ein

HollaHOPP: Figurentheater nach dem Märchen Frau Holle mit Gernot Nagelschmied

Figurentheater NAMLOS

 

Fischen im Wörtersee

Die 2. Klasse der Grundschule hatte am Mittwoch, 10.04.2019 eine besondere Bibliotheksstunde. Es ging um das Thema "Gefühle". Welche Gefühle kennen die Schüler/innen? Wie kann man Gefühle darstellen bzw. erkennen. Welche Merkmale haben bestimmte Gefühlte? Mit Mimik und Pantomime musste  jedes Kind ein bestimmtes Gefühl darstellen und die Mitschüler/innen hatten die Aufgabe, es zu erraten. Danach wurde mit Hilfe des Buches "Heute bin ich" von Mies van Hout eine Zuordnung von Gefühllskärtchen zu den Bildern aus dem Buch, welche alle im Kreis auf dem Boden ausgelegt waren, vornehmen. Eine rege Diskussion, welches Bild nun welches Gefühl darstellt, wurde geführt. Dabei lernten alle, worauf man achten  und  woran man ein Gefühl erkennen kann . Alle waren begeistert und konzentriert bei der Lösung der Aufgaben dabei.

Lesepatenschaft

Die Lesepatenschaft zwischen der Grundschule und dem Kindergrarten fand auch 2019 wieder statt: Die Termine waren Dienstag, der 12.03.2019 und Dienstag, der 10.04.2019 jeweils vormittags.Die Schüler/innen der 5. Klasse hatten für die zwei Treffen Bilderbücher vorbereitet. Die Kindergartenkinder, die im Herbst 2019 eingeschult werden, erhielten per Los ihren jeweiligen Lesepaten zugeteilt. Das gemeinsame Lesen bzw. Besprechen der Bücher und einiges mehr wurde begeistert aufgenommen.

DAS BUCH

Die Schüle/innen der 5. Klasse hatten am Dienstag, 26.02.19 eine Bibliotheksstunde, in der sie eine spezielle Aufgabenstellung erhielten. Der Abschluss zum Thema BUCH wird eine Buchvorstellung von jedem/r Schüler/in sein. Anhand von Beispielen wurde eine Buchvorstellung erklärt und vorgeführt. Die Schüler/innen mussten sich je ein Buch aus dem Bestand der Bibliothek auswählen, mit dem sie die Buchvorstellung machen möchten. Eine Farbkopie der Titelseite und die Aufgabenstellung nahmen sie mit nach Hause. Nun heißt es, das  Buch zu lesen und dann ein Plakat nach Vorgaben und freien Ideen anzufertigen. Die Termine für die Buchvorstellungen in der Klasse werden separat festgelegt.

Darüber hinaus wurde das Bilderbuch für die Lesepatenschaft besprochen und jeweils ausgewählt, um dann die Vorbereitung für die 1. Stunde der Lesepatenschaft vornehmen zu können.

2. Teil dieser Aufgabe:

Im Zeitraum vom 14.03.2019 bis 28.03.2019 fanden an an den Dienstagen vormittags und an den Donnerstagen nachmittags die Buchvorstellungen in der Klasse statt. Je 4 Kinder haben ihr Buch und das dazu angefertigte Plakat vorgestellt.

Workshop "Das grosse Farbenspektakel"

Am 22.02.2019 fand in der Grundschule der Workshop "Das grosse Farbenspektakel" mit Robert Hager von Strobele, der von der Bibliothek organisiert wurde, statt.Die Kinder der 3. Klasse waren hierzuu eingeladen.

Wie klingt die Farbe Rot? Warum muss man sich vor Gelb in Acht nehmen? Auf diese und viele andere Fragen gab es eine kleine Geschichte

 

 

Eine Rallye im Reich des Wissens - Die Bibliothek

Am Donnerstag, 14.02.19 bzw. am Dienstag, 19.02.19 hatten die Schüler/innen der 4. Klassen ihre Bibliotheksstunden mit der Rallye im Reich des Wissens. Sie wurden im 2er Teams per Los eingeteilt. Die erste Aufgabe lag auf dem Tisch. Alle weiteren Aufgaben mussten bei einzelnen Stationen gefunden werden. Es war die Aufgabe mit logischem Denken und gutem Wissen über die und in der Bibliothek die Fragen zu beantworten. Die Auswertung der Teambögen wurde gemeinsam vorgenommen.

Zum Abschluss der Bibliotheksstunde gab es ein lockeres Wortspiel mit den Vokalen. Wer kennt die meisten Wörter mit dem entsprechenden Vokal (mindesten 2 E oder 2 A, usw.).

SACHBUCH

Am 29.01.19 hatten die Kinder der 5. Klasse eine Bibliotheksstunde zum Thema "SACHBUCH". Es wurde alles Wissenswerte zu diesem Thema (Inhaltsverzeichnis, Glossar, Register, wichtige Wörter, usw.) nochmals besprochen. Mit einigen Quizaufgaben wurden die Fragen zum Sachbuch (Wo finde ich was? Wie finde ich was? Wie kann ich etwas schneller und direkter finden?) beantwortet. Aktiv mit Sachbüchern zu arbeiten, war heute die Aufgabenstellung.