Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO
de-DEit-IT

Sommeröffnungzeiten

Ab Montag 11. Juni gelten wieder die

Sommeröffnungszeiten

Montag 9 - 12
Dienstag 9 - 12  16 - 19
Mittwoch 9 - 12  
Donnerstag   geschlossen
Freitag 9 - 12 16 - 19
Samstag 9 - 12  

 

Datenschutzverordnung

Am 25. Mai 2018 ist die neue Datenschutzrichtlinie der EU in Kraft gesetzt worden. Alle Leser/Besucher sind bis auf Weiteres "gesperrt", bis sie das neue Datenschutzblatt in der Bibliothek unterschrieben haben. Für Minderjährige müssen die Erziehungsberechtigten unterzeichen.

Wir bitten Sie daher, beim nächsten Besuch in der Bibliothek Ihr Datenschutzblatt auszufüllen, damit wir Ihr Konto wieder freischalten können.

 

Danke!

Rückgabebox

Nutzen Sie außerhalb unserer Öffnungszeiten

die Medienrückgabebox im Eingangsbereich! 

Die Box wird an jedem Werktag morgens geleert

und die Medien werden zurückgebucht.

 

freies WLAN

Passwort an Theke erfragen

Minderjährige nur mit

schriftlicher Einwilligung

der Eltern

2 Laptop und 1 Tablett können zum Gebrauch

innerhalb der Bibliothek an der Theke ausgeliehen werden

Konto anmelden

           

Botton Mein Konto
 clicken

Lesernummer (erhält man an der Theke)

und ihr Kennwort: 

Geburtsdatum  TT.MM.JJJJ

eingeben

Verlängerung und Vormerkung

Bücher und Medien vornehmen

lesamol

Bist du zwischen 11 und 16 Jahren?

Dann kannst du bei "lesamol" mitmachen und

tolle Preise gewinnen!


Du liest eines oder mehrere der zur Auswahl stehenden Bücher und gibst auf www.lesamol.com deine Bewertung ab. Mit dieser Bewertung nimmst du an der Verlosung von tollen Sachpreisen (z.B. Kopfhörer, Powerbanks, Mediengutscheine) teil.

Als Kreativpreis wartet ein iPad mini auf dich.
Den Kreativpreis gewinnen kannst du, wenn du ein neues Buchcover zu einem der lesamol-Bücher entwirfst und hochlädst. Das originellste und kreativste Buchcover wird von einer Fachjury ausgewählt.

Die 30 zur Auswahl stehenden Bücher können in der Lese.werk.statt. ausgeliehen werden.
Die Aktion läuft bis zum 31. Oktober 2018.

Bürgerkarte als Leseausweis

Die Bürgerkarte (Gesundheitskarte) kann bereits für viele Dienste genutzt werden. Nun kommt eine neue Funktion hinzu: In der Lese.werk.statt St. Martin  wird sie auch als Karte für die Ausleihe von Medien bei der Selbstverbuchereinheit verwendet. 

Einzige Voraussetzung: Die Steuernummer der Leser/innen, die auf der Bürgerkarte auch in Form eines Barcodes vorhanden ist, muss in die Datenbank der Bibliothek eingelesen werden. Dazu reicht es, beim nächsten Besuch in der Bibliothek die Bürgerkarte an der Theke vorzulegen.
Die Vorteile der Ausleihe von Medien mit der Bürgerkarte sind offensichtlich: eine Karte weniger in der Brieftasche; die Bürgerkarte hat man sowieso immer dabei, weil sie auch für andere Dienste z.B. in der Apotheke benutzt wird.