Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
de-DEit-IT

Bibliothek Terlan
Hauptstraße 7
39018 Terlan

Tel. 0471 258437

bibliothek-terlan@rolmail.net

Mo 9.00-12.00 14.00-17.00
Di 9.00-12.00 14.00-17.00
Mi 9.00-12.00 14.00-17.00
Do 9.00-12.00 14.00-18.00
Fr 9.00-12.00  
Sa 9.00-11.00  

 

 

Die Bibliothek Terlan ist eine
Bildungs- und Freizeiteinrichtung
der Gemeinde Terlan.

         

 

Die Anmeldung im eigenen
Benutzerkonto zur Einsicht
der entliehenen Medien, Daten
und Bestellungen erfolgt über
den Button  "anmelden" oben
rechts.                     Hilfe?

Liebe & Verderben
Roman
Verfasser: Hannah, Kristin
Verfasserangabe: Kristin Hannah ; aus dem Amerikanischen von Gabriele Weber-Jaric
Jahr: 2018
Mediengruppe: B_Bell.Erw/L_narr.ad
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristStandort 2
 Vorbestellen Zweigstelle: Bibl. Terlan Standorte: Hann Liebe Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 05.11.2019 Standort 2:
Inhalt
Ich bin hier und werde niemals aufhören, auf Dich zu warten.1974: Als Lenora Allbright mit ihren Eltern nach Alaska zieht, ist die Familie voller Hoffnung, das Trauma des Krieges, das der Vater in Vietnam davongetragen hat, hinter sich zu lassen. In Matthew, dem Sohn der Nachbarn, findet Leni einen engen Freund, und aus ihrer Vertrautheit entwickelt sich bald eine junge Liebe. Doch auf die Schönheit des Sommers in Alaska folgt unweigerlich die Finsternis des Winters, und je länger diese andauert, desto weniger vermag Lenis Vater die in ihm wohnenden Dämonen zu bändigen. Schon bald müssen die beiden jungen Liebenden um ihr Miteinander kämpfen bis sie eines Tages auszubrechen versuchen Mit emotionaler Wucht erzählt Kristin Hannah eine große Geschichte über unsere Verletzlichkeit, wenn wir zum ersten Mal lieben, über die dunklen Seiten der Liebe und über die niemals endende Verbundenheit zwischen einer Mutter und ihrem Kind.
Rezensionen
Details
Verlag: Rütten & Loening
Systematik: Liebe
ISBN: 978-3-352-00913-6
Beschreibung: 590 Seiten
Sprache: deutsch