Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
de-DEit-IT

Bibliothek Terlan
Hauptstraße 7
39018 Terlan

Tel. 0471 258437

bibliothek-terlan@rolmail.net

Mo 9.00-12.00 14.00-17.00
Di 9.00-12.00 14.00-17.00
Mi 9.00-12.00 14.00-17.00
Do 9.00-12.00 14.00-18.00
Fr 9.00-12.00  
Sa 9.00-11.00  

 

 

Die Bibliothek Terlan ist eine
Bildungs- und Freizeiteinrichtung
der Gemeinde Terlan.

         

 

Die Anmeldung im eigenen
Benutzerkonto zur Einsicht
der entliehenen Medien, Daten
und Bestellungen erfolgt über
den Button  "anmelden" oben
rechts.                     Hilfe?

Verrückt nach Schweden
Roman
Verfasser: Nousiainen, Miika
Verfasserangabe: Miika Nousiainen ; aus dem Finnischen von Elina Kritzokat
Jahr: 2019
Mediengruppe: B_Bell.Erw/L_narr.ad
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristStandort 2
 Vorbestellen Zweigstelle: Bibl. Terlan Standorte: Nous Heiteres Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 04.11.2019 Standort 2:
Inhalt
Bereits in seiner Kindheit entwickelt Mikko Virtanen eine Begeisterung für Schweden und die schwedische Lebensart. Toleranz, Offenheit, Solidarität sind für ihn absolut erstrebenswerte Werte. Er beginnt Schwedisch zu lernen und versucht als Erwachsener mehrfach die schwedische Staatsbürgerschaft zu bekommen, wird jedoch immer abgelehnt. Mikko verbringt seinen Urlaub in Thailand, freundet sich mit den schwedischen Familien an, beobachtet sie und hört sie ab, um alles über ihre Lebensweis zu lernen Erst als er den lebensmüden Schweden Mikael kennen lernt und dessen Identität übernimmt, erfüllt sich sein Traum. Die Heirat mit Maria und die beiden Kinder machten sein Leben endlich perfekt. Bis ein ehemaliger Nachbar ihn erkennt und seine Idylle bedroht. Mikko muss handeln. Am Ende bricht seine Scheinwelt zusammen und er muss erkennen, dass die Schweden doch nicht so tolerant und perfekt sind. Die Realität rückt sein Schwedenbild zurecht.Ein witziger, schräger Roman, der mit Vorurteilen und Klischees spielt. Humorvolle und kurzweilige Unterhaltung. Für alle Bibliotheken. (LHW.Lesen.Hören.Wissen/Alma Svaldi/www.biblio.at)
Rezensionen
Details
Verlag: Nagel & Kimche
Systematik: Heiteres
Interessenkreis: Heiteres & Satire
ISBN: 978-3-312-01118-6
Beschreibung: 1. Auflage, 237 Seiten
Sprache: deutsch