X
  GO
de-DEit-IT
Sophias Hoffnung
Verfasser: Bomann, Corina
Verfasserangabe: Corina Bomann
Jahr: [2020]
Mediengruppe: B_Bell.Erw/L_narr.ad
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
 Vorbestellen Zweigstelle: 01 Bibl. Welsberg Standorte: 73 Historisches / OG Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 05.08.2020
Inhalt
Ein unerwarteter Aufbruch Berlin, 1926. Aufgewühlt verlässt Sophia ihr Elternhaus. Ihr Vater will sie nie wiedersehen, ihre Mutter ist in Tränen aufgelöst. Erst als sie vor ihrem Geliebten steht, begreift Sophia, dass sie das gemeinsame Kind alleine aufziehen muss. Noch dazu als Unverheiratete. Verzweifelt reist sie zu einer Freundin nach Paris, wo sich ihr eine unerhörte Möglichkeit bietet. Die große Helena Rubinstein ist von Sophias Ausstrahlung und von einer ihrer selbstgemachten Cremes begeistert. Und sie bietet ihr an, in ihrem Schönheits-Imperium zu arbeiten. Sophia reist nach New York, voller Hoffnung auf ein neues Glück. Band 1 "Sophias Hoffnung" erscheint am 28.2.2020Band 2 "Sophias Träume" erscheint am 29.5.2020Band 3 "Sophias Triumpf" erscheint am 28.8.2020
Rezensionen
Details
Verlag: Berlin, Ullstein
Systematik: 73 Historisches
ISBN: 978-3-86493-116-1
Beschreibung: 541 Seiten
Sprache: deutsch

 

Haben Sie ihr gesuchtes Medium nicht gefunden?

Senden Sie uns eine E-mail mit Ihrem Wunsch. Sollte es unseren Erwerbskriterien entsprechen, bestellen wir es gerne!

Wir verständigen Sie, deshalb vergessen Sie bitte nicht Ihren Namen und Ihre Telefonnr. anzugeben.

bibliothek@welsberg.it